Hallo, ich bin Lisa

Ich koche zuhause viel vegetarisch, liebe aber auch Mamas und Omas Klassiker. Bei mir muss es abends meistens schnell gehen, nur am Wochenende nehme ich mir so richtig viel Zeit und koche auch mal super aufwändig.

Meine Neujahrs Challenge – #3 20-Minuten-Challenge

Der Jahresstart ist besonders gut geeignet, um mit neuen Vorsätzen zu starten. Deswegen habe ich mir 4 Challenges für die ersten 4 Wochen des Jahres ausgedacht. Hier ist die dritte: Die #3 20-Minuten-Challenge.

 Content Editor ‭[7]‬

​​#3 20​-​Minuten-Challenge


Die #2 Freunde-Challenge​ habe ich erfolgreich gemeistert. Zeit für eine neue Herausforderung in der dritten Januar-Woche.
Abends habe ich meist echt nicht so viel Zeit zum Kochen. Trotzdem koche ich nach der Arbeit total gerne. Um meine ganz normalen Standards mal wieder zu erweitern, möchte ich in meiner #3 20-Minuten-Challenge neue Rezepte kochen. Dabei darf keines mehr als 20 Minuten dauern. Mal schauen, wie das klappt.
Die Rezepte, die momentan auf meiner Liste stehen, lest ihr hier in meinem Blogartikel. Habt ihr noch tolle Ideen, was man in 20 Minuten kochen kann? Schreibt es in die Kommentare – ich bin immer auf der Suche nach schnellen Gerichten!

Schnelle Pfa​nne


Nur 5 Zutaten und dazu noch vegetarisch: die Gemüsepfanne mit Pak Choi, Tofu und Teriyaki-Sauce. Mein Tipp für die Beilage: Basmatireis. Ich koche ihn 10 Minuten und lass ihn dann noch einmal ausgeschaltet 10 Minuten ziehen. Bis dahin ist die Gemüsepfanne fertig und der Reis perfekt fluffig.

 Pak Choi Tofu Teriyaki

 Content Editor ‭[6]‬

​​Fruchtig-scharfe S​ache


Mögt ihr die Kombi aus süß und scharf? Ich finde sie absolut großartig! Speck und Pfirsich, Hähnchen und Ananas - alles Kombinationen, die ich super finde. Und ja, ich gebe zu: sogar Pizza Hawaii esse ich gerne. Beim Rezept für Sweet-Chili Garnelen trifft süße Mango auf Karotten und Zuckerschoten. Sehr lecker!

 Sweet Chili Garnelen mit Mango

 Content Editor ‭[5]‬

​​Pasta ​satt


Ich liebe Pasta. Gibt es überhaupt jemanden, der keine Pasta mag? Diese Variante hier ist suuuuper schnell gemacht und steht auf jeden Fall auf meiner „Ausprobieren-Liste“. Würzige Sauce, Gemüse und Rucola klingen definitiv großartig!

 Tagliatelle-Gemüse-Pfanne mit Rucola

 Content Editor ‭[4]‬

​​Low Carb L​​ove


Auch auf dieses Abendessen freue ich mich jetzt schon. Mit Hähnchen, viel Gemüse und einer scharfen Sauce ist es genau das richtige After-Sport-Essen für mich. Macht satt, liegt trotzdem nicht so schwer im Magen, ist sogar noch Low Carb und hat ne Menge Eiweiß. ​

 Zuckerschoten Sweet Chili Chicken

 Content Editor ‭[3]‬

​​​Thai Gen​​uss


Dieses Rezept durfte ich schon beim Vorkochen bei den Kollegen testen und ich kann euch sagen: mega, mega lecker! Alle Garnelen-Liebhaber sollten es definitiv mal probieren. Der Geschmack zusammen mit der schnellen Zubereitung ist einfach unschlagbar. ​

 Riesengarnelen Thai Style

 Content Editor ‭[2]‬

​​Vegg​ie Traum


Für alle, die sich gern vegetarisch ernähren, ist das Thai-Curry das Rrichtige. Viel knackiges Gemüse, kurz gebraten und mit einem leckeren Curry abgeschmeckt. Dinner in 20 Minuten: made easy. ​

 Buntes Thai Gemüse mit Kokos

 Content Editor ‭[1]‬

Soviel von meiner Kochplanung – was steht bei euch abends so auf dem Tisch? Ich freue mich auf eure Inspirationen!

Seid gespannt, welche Challenge es nächste Woche gibt :-) ​Und wenn ihr mitmacht: Markiert eure Fotos auf Instagram und Facebook mit #20MinutenChallenge.

Eure Lisa ​​​
Wir freuen uns über deine Meinung
Kommentar schreiben
4000 Zeichen verfügbar / 4000
Wir freuen uns auf deine Kommentare, bitten jedoch darum, folgende Verhaltensregeln zu beachten:

1. Wir schätzen einen respektvollen Umgang. Beleidigende Kommentare und Beschimpfungen werden entfernt. Über konstruktive Kritik hingegen freuen wir uns sehr.
2. Tipps, Anregungen und Austausch auf MAGGI.de stehen im Vordergrund. Diskussionen zu anderen Themen, Werbung sowie kommerzielle Inhalte werden entfernt.

MAGGI übernimmt keine Haftung und Verantwortung für von Nutzern eingestellte Kommentare oder Verlinkungen.
Unser Moderationsteam ist in der Regel werktags von 9-18 Uhr für dich da.
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Deine Einwilligung kann jederzeit durch eine E-Mail an verbraucherservice@de.nestle.com widerrufen werden. Damit wir dir Informationen zukommen lassen können, die für dich interessant sind, werden deine Daten für die Dauer der Einwilligung mit den von dir ggf. früher oder zukünftig erfassten Daten zusammen gespeichert.
Sicherheitsabfrage

Wir wollen an dieser Stelle wirklich deine persönliche Bewertung anzeigen. Um künftig zu verhindern, dass automatische Bewertungssysteme diese verfälschen, haben wir einen Captcha eingebaut. Vielen Dank für dein Verständnis.

* diese Angaben sind verpflichtend
(0) Kommentare zu diesem Beitrag