Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Inhaltsverzeichnis​​​​

Leberkäse aufbacken – so wird er besonders saftig!

Leberkäse - auch Fleischkäse genannt - ist fester Bestandteil der bayrischen, österreichischen und schweizerischen Küche. Mit unserer Anleitung für Leberkäse im Ofen gelingt er dir sicher und wird besonders saftig! Alles, was du hierfür brauchst, ist 1 EL Butter und 1000 Gramm Leberkäsbrät. Schritt-für-Schritt Anleitung:

 

  1. Heize den Backofen auf 150 Grad Umluft vor.
  2. Fette eine Kastenform mit der Butter ein. Fülle das Leberkäsbrät in die Form und backe es ca. 1 ½ Stunden im Ofen.
  3. Nimm deinen Fleischkäse nun aus dem Ofen und löse ihn aus der Form. Schneide ihn in dicke Scheiben. Dazu passen zum Beispiel Laugenbrezeln oder Brötchen und Senf.

Leberkäse aufbacken ist so einfach und er schmeckt sowohl kalt zum Brot, als auch gekocht wunderbar herzhaft. Wir wünschen an Guadn!

Rezept: Wurst Käse Salat

Videos aktivieren

Die folgende Funktion ist nicht Teil der Website der MAGGI GmbH. Bitte beachte, dass mit der Bestätigung des Dialogs Daten von dir an sämtliche in unsere Website integrierte Social Plugin-Anbieter (siehe hierzu den Punkt Werden auf unseren Websites Social Plugins verwendet? in unseren Datenschutzbedingungen) übermittelt werden können. Um welche Daten zu welchem Zweck es sich handelt, kannst du den Datenschutzbedingungen des jeweiligen Anbieters auf deren Website entnehmen. Mit der Bestätigung des Dialogs erklärst du dich mit dieser Datenübermittlung einverstanden.

Rezept: Wurst Käse Salat

Der Salat für Leute, die es mit Salat nicht so haben: Wurstsalat mit Fleischkäse und Emmentaler. Klassisch mit Gewürzgurken ist er nicht nur herzhaft, sondern auch deftig und lecker.

Woraus besteht Leberkäse eigentlich?

Leber- oder Fleischkäse ist eine rötliche, schon gewürzte Brätmasse. Meist besteht die saftige Spezialität aus fein gehacktem Rindfleisch und/oder Schweinefleisch. Hinzu kommen oft noch Speck, Wasser und Kartoffelstärke. Gewürzt wird der Leberkäse meist mit Pfeffer, Muskat, Piment, Knoblauch, Zwiebel und Paprika. Je nach Region wird der Fleischkäse unterschiedlich zubereitet und serviert.

Schweinefleisch

Kochratgeber: Schweinefleisch

Zum Kochratgeber

Leberkäse: Wie lang bleibt er frisch und saftig?

Leberkäse ist am leckersten, wenn er ganz frisch zubereitet ist. Wenn jedoch einmal etwas übrigbleibt oder du ein Stück aufbewahren möchtest, wickle deinen Leberkäse am besten in Frischhaltefolie oder Pergament und verstaue ihn in einem verschlossenen Lebensmittelbehälter. Im Kühlschrank gelagert bleibt der Leberkäse dann bis zu 5 Tagen frisch!

Kerntemperatur: Leberkäse im Backofen

Leberkäse aus dem Backofen ist ein traditionelles und leckeres Geschmackserlebnis. Damit der Leberkäse seinen vollen Geschmack entfaltet und richtig saftig wird, solltest du beim Leberkäse aufbacken auf die Kerntemperatur achten. Wichtig ist, dass der Leberkäse immer komplett durchgegart sein sollte. Bei einer Kerntemperatur von 70 Grad ist der Leberkäse fertig.

Wie viel Leberkäse pro Person?

Gerade bei größeren Festen wie Weihnachten oder Ostern mit mehreren Gästen ist es sinnvoll, wenn du dir im Voraus darüber Gedanken machst, wie viel Leberkäse du zubereitest. Natürlich hängt die Menge des Fleischkäses auch davon ab, ob er eure Hauptmahlzeit ist oder nur eine Beilage. Als Hauptmahlzeit jedoch kannst du mit 200-250 Gramm pro Person rechnen. Als Beilage zu einem anderen Hauptgericht wären es dann etwa 150 Gramm Fleischkäse pro Person.

Leckere Leberkäse Rezept-Ideen

Fleischkäse kann sehr unterschiedlich zubereitet und serviert werden. Wir haben einige Rezept-Ideen für dich zusammengestellt, welche dich hoffentlich inspirieren. Neben dem Klassiker aus dem Ofen ist der Leberkäse „Winzer-Art“ nicht nur ein leckerer Hingucker, sondern vereint den Fleischkäse zusätzlich mit frischen Zutaten wie gemischten Pilzen und Lauch! Absolut schmackhaft ist auch der Herzhafte Schupfnudelauflauf. Das saftige Sauerkraut passt einwandfrei in dieses Rezept. Klassisches Leberkäsweckle gefällig? Probier doch mal unseren Fleischkäse-Burger! Das Fleischkäsegulasch ist lecker, bunt und du kannst es je nach Geschmack mit Nudeln oder Reis kombinieren! Guten Appetit!

Kartoffeln werden auf Holzbrett geschnitten

Appetit auf mehr Wissenswertes?

Erfahre jede Menge Tipps und Wissenswertes zu den Themen Kochen, Zubereiten und Lebensmittel.

Zum Kochratgeber