Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Nadja Maggi Kochstudio Expertin
Mir ist eine bewusste und ausgewogene Ernährung sehr wichtig. Dafür muss man auch nicht immer ewig in der Küche stehen. Brotaufstriche zum Beispiel kannst du schnell zubereiten und sie auch noch einige Tage danach genießen! Ich zeige dir hier viele verschiedene Rezepte, die du Zuhause ausprobieren und lieben lernen kannst.

Leckere Aufstriche – aber was dazu?

Bevor wir uns in die Welt der Aufstriche stürzen und ich dir zeige, wie du Aufstriche selber machen kannst, will ich erst einmal eine Frage beantworten: Was schmeckt am besten zum Brotaufstrich? Jede Creme schmeckt toll zu klassischem Brot, aber auch zu Brötchen, Baguette oder Toast sind sie ein Genuss. Du kannst sogar dein eigenes Brot für deine Aufstriche backen. Ich habe dir hier ein spannendes Rezept für ein selbstgebackenes Apfelweinbaguette herausgesucht. Das ist eine tolle Alternative zum normalen Brot vom Bäcker! Magst du es lieber klassisch, aber trotzdem selbstgebacken, dann probiere mein Rezept für ein Dinkelvollkornbrot ohne Hefe aus. Auch ein Rezept für typisch schwäbische Laugenbrezeln halte ich für dich bereit. Aber nicht nur auf Gebäck kannst du dick auftragen: Mit meinem Süßkartoffel-Toast mit Ziegenfrischkäse kannst du auch komplett auf Brot und ähnliches verzichten. Egal, für welchen “Untergrund” du dich entscheidest: In meiner Rezeptsammlung findest du zu allem den passenden Aufstrich. Ist dir das allein noch zu langweilig, kannst du deine Brotaufstriche mit Radieschen, Eiern, Tomaten oder Speck aufpeppen. Du kannst auch diverse Kräuter oder Gewürze verwenden, um deinen Aufstrichen den letzten Pfiff zu geben. Über diese Tipps hinaus sind dir keine Grenzen gesetzt: Kombiniere deine Brotaufstriche mit allem, was dir schmeckt – probiere es einfach aus!

Kochratgeber: Brot backen

Jeder kennt den herrlichen Geruch von frischem Brot! Wie wäre es, das Brotbacken selber auszuprobieren? Wir zeigen dir wie einfach es geht!

Aufstriche zu jedem Anlass

Der Brotaufstrich hat wohl seinen bekanntesten Platz abends zum Abendbrot. Aber auch schon morgens können Aufstriche dir den Start in den Tag versüßen: Ich habe nämlich auch Rezepte für süße Brotaufstriche herausgesucht! Willst du deine Aufstriche zelebrieren, lade doch Freunde zum Brunch ein. Dafür kannst du am Vortag ganz entspannt einige süße und herzhafte Brotaufstriche vorbereiten und musst sie morgens nur noch anrichten. Ebenso gut passen leckere Cremes zu deiner nächsten Party: Kleine Häppchen mit verschiedenen Brotaufstrichen machen sich super als Fingerfood; deine Gäste werden es lieben!

Herzhafte Brotaufstriche

Zunächst einmal stelle ich dir einige meiner liebsten herzhaften Brotaufstriche vor. Sie sind alle vegetarisch, da ich die vegetarische Küche liebe. Probiere einfach alle aus, die dich anlachen und finde deinen Lieblings-Brotaufstrich!

  • Kichererbsencreme: Die Kichererbse ist aktuell meine absolute Lieblingszutat. Dieser leckere Aufstrich darf also in meiner Sammlung nicht fehlen!
  • Handkäs-Tartar: Ein echt einfaches Rezept mit feiner Kümmel-Note. Hierzu kannst du zum Beispiel ein leckeres selbstgemachtes Brot essen – oder deinen Gästen servieren!
  • Frischkäsecreme HOT: Frischkäse ist die Basis vieler Brotaufstriche. Bei diesem Rezept wird dir garantiert warm ums Herz – nicht nur, weil es so lecker ist.
  • Artischockencreme mit Feta: Ein griechisch angehauchter Brotaufstrich, der toll zu einem Abendessen an einem lauen Sommerabend mit Freunden passt.
  • Avocado-Eier-Aufstrich: Dieser Aufstrich ist dank der reichhaltigen Avocado nicht nur gesund, sondern in Kombination mit Eiern und Curry auch noch unwiderstehlich lecker!
  • Tomatenbutter mit getrockneten Tomaten: Ein leckerer Brotaufstrich, den du nicht nur toll zu Brot essen, sondern auch zu deiner nächsten Grillparty servieren kannst.
  • Kürbis-Brotaufstrich zum Verschenken: ein exotischer Brotaufstrich, den du hübsch in einem Einmachglas verschenken kannst. Denn selbstgemachte Geschenke sind doch immer noch die besten!

Vegane Brotaufstriche

Falls du dich vegan ernährst, habe ich auch ein paar leckere Brotaufstrich-Rezepte für dich. Sie sind eine tolle Alternative zu Butter und immer schön abwechslungsreich.

Vegane Rezepte

Du willst noch mehr Inspiration für vegane Gerichte? Wir haben eine Themenwelt mit einfachen und leckeren veganen Gerichten für dich zusammengestellt!

Süße Brotaufstriche

Das Beste kommt zum Schluss: Ein paar süße Schmankerl. Meine Rezepte für süße Brotaufstriche sind spannende Kombinationen aus süß und herzhaft! Probiere die Rezepte einfach aus und entscheide, ob sie einen Platz in deiner persönlichen Rezepte-Sammlung verdienen.

Du siehst: Brotaufstriche kannst du mit den verschiedensten Zutaten zubereiten und wie wild kombinieren – das liebe ich daran! Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Ausprobieren meiner Rezepte und vielleicht inspirieren sie dich ja zu eigenen Kreationen. Ich wünsche dir viel Spaß dabei!

Deine Nadja