Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Larissa Maggi Kochstudio Expertin
Ich liebe es, abwechslungsreich, gesund und ohne viel Aufwand zu kochen. Die perfekte Abwechslung habe ich für mich durch die internationale Reisküche entdeckt. Reis ist genauso unterschiedlich und vielseitig wie die Rezepte und Geschmäcker. Lasse dich von meinen Reisgerichten inspirieren!

Reis: gebraten, aus der Pfanne oder als Suppe – immer ein Genuss

Reis ist auf der ganzen Welt beliebt und es gibt 19 Reis-Arten von nussig-körnig, fein duftend bis hin zu cremig. Den weißen Reis kannst du als Reispfanne, Reissuppe, Milchreis, gebraten oder mit Gemüse und Fleisch ideal in deinen Speiseplan integrieren. Viele Reisgerichte sind außerdem schnell und einfach gekocht.

Reis kochen

Damit Reis kochen ohne Reiskocher beim ersten Anlauf funktioniert, haben wir, vom MAGGI Kochstudio eine Anleitung für verschiedene Garmethoden zusammengestellt, die sowohl Anfänger als auch Profis bei der Zubereitung unterstützt.​

Der perfekte Milchreis: Reis einfach mal süß schlemmen!

Milchreis ist ein echter Klassiker für Groß und Klein. Wir zeigen dir, wie schnell und einfach der Milchreis ohne Anbrennen gekocht wird und sicher gelingt! Wie wäre es zum Beispiel mit dem Milchreis nach Omas Art? Oder du probierst die süße Schlemmervariante: Unser Orangen-Erdbeer-Milchreis schmeckt einfach köstlich – egal ob als Hauptspeise oder leckeres Dessert.

Beim Milchreis sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Garniere ihn mit Zimt, Himbeeren, Äpfeln oder anderen Früchten. Das kommt bei Süßliebhabern garantiert super an. Probiere es einfach aus.

Reissalat: als Sommersalat, Beilage oder süße Kreation!

Unsere sommerlich leichten Reissalate sind würzig, süß oder exotisch und gehören zu den Blitzgerichten, wenn es mal schnell gehen muss. Das ist auch von Vorteil, wenn noch Reis vom Vortag übrig ist. Die besten und leckersten Reissalat-Rezepte habe ich hier für dich aufgelistet. Rezept aussuchen und einfach nachkochen!

Reisgerichte vegetarisch genießen

Mit Reis vegetarisch und abwechslungsreich kochen geht ganz einfach! Wer also gerne auf Fleisch verzichtet oder auf der Suche nach einem vegetarischen Reisgericht ist, wird hier sicherlich fündig.

Einige unserer vegetarischen Reisgerichte kommen von weit her, wie zum Beispiel aus der asiatischen oder japanischen Küche. Der Curry-Reis mit Brokkoli und Blumenkohl ist schnell zubereitet und enthält viel knackig frisches Gemüse. Wer auf der Suche nach einem Reisgericht mit Tofu ist, dem empfehle ich unseren gebratenen Blumenkohlreis nach asiatischer Art. Dieses Gemüsereisgericht wird mit Tofu und Asia-Gewürzen zu einem besonderen Hit! Und für alle Vegetarier, die nicht auf Fisch verzichten, ist unser Teriyaki-Lachs mit Gemüsereispfanne eine leckere Option. Geschmacksintensiv treffen hier Lachs, Gemüse und Reis aufeinander.

Gebratener Reis: mit Garnele, mit Gemüse, mit Fleisch!

Gebratener Reis wie beim Chinesen oder gebratener Reis nach thailändischer Art: Wie verwöhnst du deinen Gaumen nach einem anstrengenden Arbeitstag? Gebratener Reis ist wunderbar vielfältig und kann wahlweise mit Gemüse, Garnelen oder Fleisch serviert werden. Ich habe dir hier unsere besten Rezepte für gebratenen Reis zusammengestellt. Lasse dich inspirieren und überzeuge dich selbst!

  • Gebratener Reis mit Garnelen: Dieses Rezept ist in nur 30 Minuten zubereitet und einfach unschlagbar lecker.
  • Gebratener Gemüsereis mit Ei: Eine sehr schöne leichte Rezeptidee: Gebratener Reis, knackiges Gemüse und goldgelbes Ei in einem Gericht.
  • Gebratener Ananasreis: Dieses Gericht ist fruchtig und herzhaft zugleich. Die süße Ananas harmoniert hervorragend mit der leichten Schärfe der roten Chilli.

Reispfanne: Köstlich und ruckzuck auf dem Tisch!

Ich liebe Reispfannen. Sie sind schnell und einfach zubereitet und eigenen sich hervorragend für die Resteverwertung. Für viele Reispfannen-Gerichte kannst du den Reis vom Vortag verwenden und mit übrig gebliebenem Gemüse oder Fleisch kombinieren.

Reispfannen-Rezepte mit Fleisch

Reispfannen-Rezepte mit Gemüse

  • Rot-gelbe-Reispfanne: Diese rot-gelbe Reispfanne ist ein Feierabend-Retter. Ruckzuck aufgetischt und besonders lecker. Unbedingt probieren!
  • Gemüse-Reispfanne Djuvec Art: Statt Pasta einfach mal Reis probieren: Diese farbenfrohe Gemüse-Reispfanne bringt Freude und Genuss auf den Teller!
Bibimbap – koreanisches Reisgericht

Videos aktivieren

Die folgende Funktion ist nicht Teil der Website der MAGGI GmbH. Bitte beachte, dass mit der Bestätigung des Dialogs Daten von dir an sämtliche in unsere Website integrierte Social Plugin-Anbieter (siehe hierzu den Punkt Werden auf unseren Websites Social Plugins verwendet? in unseren Datenschutzbedingungen) übermittelt werden können. Um welche Daten zu welchem Zweck es sich handelt, kannst du den Datenschutzbedingungen des jeweiligen Anbieters auf deren Website entnehmen. Mit der Bestätigung des Dialogs erklärst du dich mit dieser Datenübermittlung einverstanden.

Bibimbap – koreanisches Reisgericht

 

 

Mit diesem Rezept holst du dir das wohl bekannteste koreanische Gericht direkt zu dir nach Hause: Die Reisschale steckt voller frischem Gemüse und kann ganz individuell ohne Fleisch und sogar vegan zubereitet werden. .

Diese interaktive Kochshow hat es in sich

Werde Teil unserer ersten interaktiven Kochshow exklusiv auf dem Google Assistant mit unserem Gastgeber Mori und koche das Gericht Bibimbap nach!

Reistopf für Genießer: Kochen auf die schnelle Art

Unsere Reistopf-Rezepte sind nicht nur lecker, sondern auch ideal, um schnell leckere Gerichte für jeden Tag zu zaubern. Perfekt für Köche und Köchinnen, die es eilig haben und trotzdem nicht auf Geschmack und Qualität verzichten möchten.

  • Raffinierter Reistopf: Geschmacksaroma auf der Zunge verspricht dieses Rezept! Wer den Geschmack von Schweinefleisch nicht mag, ersetzt es ganz einfach durch Hühnchen, Pute oder Tofu.
  • Reistopf „Djuvec-Art“: Wandere auf den Spuren der serbisch-kroatischen Küche. Dieses Rezept ist schnell gemacht und einfach lecker!

Gefüllte Paprika mit Reis: Innen sowie außen lecker!

Gefüllte Paprika mit Reis ist ein Rezepte-Klassiker in deutschen Küchen. Dieses Gericht ist einfach, vielseitig und wird so schnell nicht aus der Mode kommen. Dabei geht es ganz nach der Devise: Weniger ist mehr! Mit ein paar Zutaten entsteht so ein köstliches Mittag- oder Abendessen. Probiere dich durch und finde heraus, welches Rezept für gefüllte Paprika mit Reis dir am besten schmeckt!

Reis-Bowl: gesunde bunte Reisschüssel – der Foodtrend!

Bowls sind nicht nur ein beliebter Foodtrend, sie sind super lecker und schnell zubereitet. Unsere Reis-Bowls sind so vielfältig und bunt, wie die vier Jahreszeiten. Mit ihnen bringst du gesundes farbiges Essen auf den Tisch. Reis-Bowl zum Frühstück, als herzhaftes Mittagessen oder auch als schnelles Abendessen. Lasse dich von unseren Reis-Bowls inspirieren und probiere sie gleich aus!

  • Regenbogen Bowl mit Reis: Diese farbenfrohe Bowl erinnert an einen Regenbogen und enthält viel frisches Gemüse und leckeren Reis.
  • Burrito-Bowl: Frisches grünes Gemüse, Cheddar und mexikanische Gewürze: Ein Fest für die Sinne!
  • Teriyaki-Bowl: Wer gerne asiatisch isst, der wird sich an dieser Bowl erfreuen. Guten Appetit!

Bowls machen einfach Spaß und sorgen bei Jung und Alt für leckere Schüssel-Momente! In die Bowl kommt alles rein, was schmeckt. Und wer statt einer Reis-Bowl lieber auf Quinoa, Buchweizen, Linsen oder andere Sattmacher setzen möchte, der gestaltet einfach seine eigene Bowl. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Buddha Bowl

Hübsch, groß und bunt entdeckt man insbesondere auf Instagram und Pinterest – natürlich extra schön drapiert – die exotischsten Zusammenstellungen des abwechslungsreichen Gerichts. Doch was genau steckt eigentlich in den vielfältig bestückten Schüsseln?

Internationale Reisgerichte

Reis gehört zu den weltweit wichtigsten Grundnahrungsmitteln. Kein Wunder, dass es auf der ganzen Welt leckere Reisgerichte gibt. Italien-Liebhaber müssen unbedingt unsere farbenfrohen leichten Risotto-Rezepte probieren! Und Freunden der spanischen Küche empfehle ich unsere leckeren Paella-Varianten. Wer lieber auf den Balkan reist, der wird unseren Reistopf Djuvec-Art lieben. Und für diejenigen, die es exotisch mögen, haben wir mit dem Chicken Jambalaya ein traditionelles kreolisches Reisgericht dabei. Schließlich dürfen in dieser Liste auch die japanischen Reisgerichte und Sushi nicht fehlen. Probiere dich durch und hole dir den Genuss der Welt auf deinen Teller.

Genug Inspirationen gesammelt? Ich hoffe du konntest einige Rezeptideen in deinen Speiseplan mit aufnehmen und hast viel Freude beim Nachkochen unserer leckeren Reisgerichte!

Guten Appetit!

Deine Larissa