Nadja Maggi Kochstudio Expertin
Meinen Garten liebe ich über alles. Auch im Winter, wenn uns die Weihnachtsbäckerei mit Lebkuchen, Plätzchen und Stollen regelmäßig in Versuchung führt, liefert der heimische Boden knackige Fitmacher. Frische, leichte und regionale Wintersalate bieten die perfekte und leichte Abwechslung zum Weihnachtsgebäck. Auf Genuss verzichte ich dabei aber nicht!
Video

Videos aktivieren

Die folgende Funktion ist nicht Teil der Website der MAGGI GmbH. Bitte beachte, dass mit der Bestätigung des Dialogs Daten von dir an sämtliche in unsere Website integrierte Social Plugin-Anbieter (siehe hierzu den Punkt Werden auf unseren Websites Social Plugins verwendet? in unseren Datenschutzbedingungen) übermittelt werden können. Um welche Daten zu welchem Zweck es sich handelt, kannst du den Datenschutzbedingungen des jeweiligen Anbieters auf deren Website entnehmen. Mit der Bestätigung des Dialogs erklärst du dich mit dieser Datenübermittlung einverstanden.

Was ist Wintersalat überhaupt?

Im Winter und vor allem in der Weihnachtszeit lauern süße Verführungen an jeder Ecke. Für einen leichten Ausgleich sorgt der heimische Garten. In ihm sprießt auch im Winter eine Vielzahl an frischen Salaten. Die fitten Sattmacher liefern gerade in der kalten Jahreszeit wichtige Vitamine und Nährstoffe. Wintersalte gibt es in vielen Sorten. Die bekanntesten sind: Chicorée, Endiviensalat, Feldsalat, Radicchio und Zuckerhut. Saisonales Gemüse, wie Rote Beete, Fenchel oder Kohlsorten sind ideal, um die Wintersalate noch schmackhafter und abwechslungsreicher zu gestalten.

Hier habe ich dir eine Auswahl an leckeren Wintersalaten herausgesucht. Viele davon sind vegetarisch, vegan, Low Carb und richtig schnell zubereitet. So schlemmst du dich mit regionalen Zutaten nachhaltig, bewusst und ausgewogen durch den Winter: Leichter Genuss, garantiert ohne Reue!

MAGGI Saisonkalender

Welches Gemüse hat wann Saison? Der MAGGI Saisonkalender verrät es dir!

Mit diesem Kohl fühlst du dich wohl

Hast du Lust auf ein schnelles winterliches Low-Carb-Abendessen? Dann probiere diesen knackig frischen Rosenkohl-Möhren-Salat. Dieses Rezept verbindet den nussigen Geschmack von Rosenkohl und die zarte Süße von Äpfeln zum kulinarischen Hochgenuss. Als warmes Low-Carb-Abendessen oder als Snack zwischendurch sind Rosenkohlblättchen mit Champignons die leichtere Alternative zur Weihnachtsbäckerei. Der Rosenkohl wird nur kurz gegart, bleibt knackig frisch und passt perfekt zu den frischen Champignons. Wirsing kennen wir überwiegend als unspektakuläres Beiprodukt der reichhaltigen Roulade. Mach doch mal einen bunten, leckeren Salat daraus! Dieses Wintersalat-Rezept für einen griechischen Wirsing Salat zeigt dir, wie du mit Gurken, Feta und schwarzen Oliven ein ganz neues, winterliches Geschmackserlebnis zauberst. Abgerundet wird der Wintersalat durch den herben Kick einer Grapefruit.

Wintersalate mit frischem Feldsalat

Der Feldsalat (häufig auch Ackersalat oder Rapunzel genannt) ist der regionale Vitamin-Boost Nummer Eins. Er enthält die wichtigen Vitamine A und C sowie Folsäure und Mineralstoffe wie Eisen oder Kalium. Wenn im Winter viele Salate importiert werden müssen, wächst er noch im heimischen Garten. Damit dein Wintersalat nicht nur nachhaltig und richtig leicht, sondern auch ein Hochgenuss wird, habe ich dir hier ein paar Rezepte mit Feldsalat herausgesucht:

Fruchtige Frische auch im Winter mit diesen Wintersalaten

Orangen gehören zur Winterzeit einfach dazu. Aber so hast du sie garantiert noch nie gegessen: In diesem Wintersalat Rezept zeigen wir dir, wie ein fruchtiger Grünkohlsalat mit Möhren und Orangen gelingt. Der winterliche Salat überzeugt durch seine überraschend süßliche Frische und ist als veganer Wintersalat auch eine perfekte winterliche Vorspeise. Etwas deftiger, aber mindestens genauso lecker ist der Wintersalat mit Sauerkraut und Granatapfel. Die knackigen Granatapfelkerne harmonieren hervorragend mit rauchigem Bacon und würzigem Sauerkraut. Zuckersüßer Honig, mildes Pflaumenmus und herzhafter Bacon treffen im Burgsalat mit Pflaumen-Vinaigrette aufeinander. Perfektioniert wird dieser winterliche Salat durch frische Äpfel.

Die perfekte winterliche Vorspeise für dein Wintergrillen

Gäste haben sich für eine Winterparty zum Grillen angemeldet und du willst eine leckere winterliche Vorspeise zubereiten? Manchmal sind es die Klassiker, die uns neu faszinieren. Mit diesem Waldorf-Salat wird dein nächstes Wintergrillen bestimmt zum Hit. Du suchst nach einer ganz neuen Rezeptidee für einen Wintersalat? Nach einer Gaumenfreude, die du so noch nie erlebt hast? Du willst deine Gäste so richtig beeindrucken? Dann habe ich hier ein ganz besonderes Wintersalat-Rezept für dich: Blattsalat mit Schoko-Dressing und Chili-Kürbisspalten. Richtig gelesen. Mit Schokodressing. Ob das schmeckt? Und wie. Finde es selbst heraus!

Wintergrillen

Warum nur im Sommer grillen? Mit unseren Ideen zum Grillen im Winter, musst du auch in der kalten Jahreszeit nicht auf Fleisch, Stockbrot und leckere Salate verzichten.

Viel Spaß beim Schlemmen ohne Reue! 

Deine Nadja