Content Editor

5-Zutaten-Rezepte: einfache sc​​hnelle Rezepte


Ein langer Arbeitstag, Hobbys oder eine große Familie: Wir haben alle immer weniger Zeit und zugleich immer mehr zu erledigen. Deshalb ist das Kochen für viele ein weiterer notwendiger Zeitfresser. Entweder kommt es in stressigen Situationen zu kurz oder man steht auch nach einem anstrengenden Tag im Büro noch lange und müde am Herd, um für sich und seine Lieben ein leckeres Abendessen zuzubereiten. Natürlich braucht dabei nicht nur das Kochen seine Zeit, sondern auch der Gang zum Supermarkt, um die nötigen Zutaten zu besorgen. Verständlich also, dass das Kochen von vielen immer mehr als notwendiges Übel angesehen wird.

Aber das muss nicht so sein! Gutes Essen kann auch durch einfache schnelle Rezepte, für die nur ein paar Zutaten benötigt werden, auf den Tisch kommen! Die „5-Zutaten-Rezepte“ aus dem MAGGI Kochstudio helfen dir dabei, einfach und unkompliziert ein schnelles und vor allem leckeres Abendessen zu zaubern.

Was heißt „5-Z​utaten-Rezepte“?


Wie der Name schon verrät, geht es hierbei um Kochen mit wenigen Zutaten. In unserer Rezeptsammlung findest du schnelle einfache Rezepte, die nicht mehr als 5 frische Zutaten beinhalten, die du in der Regel nicht zuhause vorrätig hast, sondern noch einkaufen musst. Unsere ausgewählten 5 Zutaten bekommst du aber problemlos in jedem gut sortierten Supermarkt in deiner Nähe.

Was sind also die konkreten Vorteile am Kochen mit 5 Zutaten?

• Schnelles Einkaufen (direkt nach der Arbeit) möglich
• Kein schweres Tragen von überladenen Einkaufskörben mehr
• Einfaches und schnelles Kochen mit vollendetem Geschmack
• Leckere Gerichte, die dich und deine Lieben begeistern werden
• Mehr freie Zeit nach der Arbeit durch einfache schnelle Rezepte

Einfache Rezepte wenig Zutaten:


Die meisten von uns haben bereits viele Zutaten, zum Beispiel verschiedene Gewürze oder Milch, schon zuhause vorrätig. Sie müssen also nicht extra eingekauft werden, wenn schnelle einfache Rezepte ausprobiert werden sollen. Deshalb haben wir aus dem MAGGI Kochstudio ein paar Basic-Produkte als „Vorrats-Zutaten“ festgelegt. Das bedeutet, dass sie nicht in unsere „5-Zutaten-Rezepte“ eingerechnet werden, weil du sie wahrscheinlich sowieso zuhause hast.

Das sind die „Vorrats-Zutaten“:

• Wasser
• Öl
• Essig
• Zucker
• Mehl
• Senf
• Honig
• Butter
• Milch
• Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika, Curry, Muskat, italienische Kräuter, Kräuter der Provence)

Du fragst dich immer noch wie einfache schnelle Rezepte durch Kochen mit 5 Zutaten funktionieren sollen? Dann probiere es einfach aus! Klicke dich durch unsere tolle Rezeptsammlung zum Thema „5-Zutaten-Rezepte" und lass dich inspirieren.

Wir aus dem MAGGI Kochstudio wünschen viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit! ​​​​​