Content Editor

​​

Italienisches Essen – schmackhafte Menüs mit mediterranem Flair


Unkomplizierte Rezepte mit saisonalen und hocharomatischen Zutaten – die italienische Küche ist aus gutem Grund auf der ganzen Welt beliebt. Leichte italienische Vorspeisen, typisch italienische Pasta-Gerichte und raffinierte Kreationen mit Fleisch und Fisch lassen Urlaubsstimmung aufkommen. So unverwechselbar wie das Lebensgefühl der Italiener gestaltet sich auch deren Esskultur. Italienisch kochen bedeutet liebevolles Anrichten abwechslungsreicher Menüfolgen mit mehreren Gängen. Wir vom MAGGI Kochstudio haben für dich bewährte, klassische und raffinierte italienische Rezepte zusammengestellt, mit denen du deine Liebsten in mediterrane Genusswelten entführst.

Italienische Vorspeisen – genialer Auftakt jedes großen Menüs


Kulinarischer Genuss beginnt in Italien immer mit kleinen Gerichten, bei denen sich alles um die Qualität der Zutaten dreht. Je nach Region bilden luftgetrockneter Schinken, würzige Salami, knusprige Ciabattascheiben mit pikantem Belag sowie marinierte Meeresfrüchte den Auftakt eines italienischen Menüs. Typisch italienische Antipasti, die keinesfalls fehlen dürfen, sind gebratene, in Olivenöl eingelegte Pilze und Gemüse. Gemüse-Antipasto lässt sich auch wunderbar zum Wein servieren und bereichert das Büffet jeder Sommerparty. In den Farben der Tricolore leuchtet die wunderbar aromatische Caprese – der Klassiker der Sommersalate. Ob als italienische Vorspeise oder raffiniert würziges Fingerfood für Groß und Klein, knusprig frittierte Arancini di Riso - Frittierte Reisbällchen sorgen zu jedem Anlass für kleine kulinarische Überraschungen.

Italienische Pasta-, Fleisch- und Fischgerichte: ausgiebiges Schlemmen zum Hauptgang


Italienisches Essen bedeutet, jede Mahlzeit zu einer genussvollen Entdeckungsreise zu machen. Daher werden traditionell nicht nur mehrere italienische Antipasti, sondern im Anschluss auch zwei Hauptgänge serviert. Als erster Hauptgang kommen kohlenhydratreiche Gerichte auf den Tisch – entweder eine sättigende Suppe wie eine Minestrone mit Salsiccia oder italienische Pasta. Du möchtest italienisch kochen und suchst nach einer aromatischen und einfachen Rezeptidee? Durchstöbere unsere Sammlung an Bolognese-Rezepten und zaubere Urlaubsstimmung in deinen Familienalltag. Auch Parmesangnocchi mit Paprikapesto begeistern mit mediterranen Aromen und bringen farbenfrohe Lebensfreude auf den Teller. Als vegetarische Hauptmahlzeit für die ganze Familie oder ein entspanntes Essen mit Freunden bieten sich mit Mozzarella überbackene Cannelloni mit Ricotta-Spinat-Füllung an – einfach vorzubereiten und frisch aus dem Ofen serviert.

Als zweiter, proteinreicher Hauptgang sind italienische Fleischgerichte oder feine Kreationen mit Fisch beliebt. Italienische Fleischgerichte existieren in unzähligen regionalen Abwandlungen, erfreuen sich jedoch vor allem in Nord- und Mittelitalien größter Beliebtheit. Kein Wunder, denn ein Schweinebraten toskanischer Art oder eine Scottiglia - toskanischer Scmortopf bedeutet zart-würzigen Fleischgenuss vom Allerfeinsten. Mit Seeteufel-Piccata mit Gemüsenudeln verwöhnst du an deinem italienischen Themenabend alle Fischliebhaber unter deinen Gästen.

Wunderbar aromatische Desserts aus Italien


Ein solch ausgiebiges Schlemmen findet in einem köstlichen Dessert einen krönenden Abschluss. Mit einem Hauch an mediterraner Süße begeistern unsere Zitronen-Basilikum-Sorbetti. Für leidenschaftliche Naschkatzen wird ein italienisches Essen mit einem cremig-fruchtigen Erdbeer-Cantuccini-Tiramisu oder einer Panna Cotta mit Espressoschaum​ zum Dessert garantiert unvergesslich.

Typisch italienisches Essen – die beliebtesten Klassiker


Du liebst die italienische Küche und möchtest authentisch italienisch kochen? Dann gehören einige regionale und weltberühmte Klassiker unbedingt in dein Repertoire. Dazu zählt das aus Ligurien stammende Pesto Basilico. In unserer Rezeptsammlung Pesto wirst du entdecken, welche raffinierten Gerichte sich damit kreieren lassen. Auch ein selbstgemachtes Ciabatta, die Brotspezialität aus Venetien, ist Bestandteil vieler italienischer Rezepte. Du möchtest italienisches Essen mit deinen Kindern so richtig zelebrieren? Eine selbstgemachte Pizza Margherita oder deftig gefüllte Pizza Calzone​ ist das ideale Gericht für ein entspanntes Familienessen, den Kindergeburtstag und jedes Partybüffet. Als Nachspeise darf natürlich bei italienischem Essen ein klassisches Tiramisu​ nicht fehlen.

Wir vom MAGGI Kochstudio wünschen dir und deinen Liebsten buon appetito!​​​