Frischen Fisch filetieren

Frischen Fisch filetieren

Fisch ist was ganz Feines und schmeckt am besten, wenn er ganz frisch ist. Wenn man einen ganzen frischen Fisch vor sich auf der Küchenplatte liegen hat, stellt man sich häufig die Frage: Wie kann ich frischen Fisch filetieren, sodass ich das schöne Fischfilet für das geplante Rezept bekomme? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben eine Anleitung für dich zusammengestellt, wie man am besten frischen Fisch filetieren kann. So wird die Zubereitung zum Kinderspiel!

So wird’s gemacht

Du willst tolle Rezepte zubereiten und Familie und Freunde mit leckeren Fischgerichten überraschen? Kein Problem! Frischen Fisch filetieren ist ganz einfach mit folgenden Schritten:

Schritt 1

Mit einem Filetiermesser an der Kiemenöffnung des Fisches ansetzen und am Kopf entlang bis zu Mittelgräte schneiden.

Schritt 2

Schritt auf der anderen Seite wiederholen und die Mittelgräte durchtrennen.

Schritt 3

Die Haut entlang des Rückgrats vom Kopf bis zum Schwanzende einschneiden, mit dem Messer flach an der Mittelgräte entlangfahren und so das obere Filet von den Gräten abheben. Den Fisch umdrehen und das zweite Filet lösen.

Tipp: Wenn es schnell gehen soll oder du dich nicht an den Fisch heranwagen möchtest, bitte den Händler, den Fisch küchenfertig vorzubereiten.

Zubereitungstipps

Frischen Fisch schuppen>
​​Frischen Fisch ausnehmen>
Frischen Fisch häuten​>

Wähle deinen Druck:
Drucken mit BildDrucken ohne Bild

Rezeptempfehlungen