Frischen Mais zubereiten

Frischen Mais zubereiten

Er erinnert viele an die leuchtend gelbe Sonne – die Rede ist vom beliebten Mais. In Deutschland wird er nicht nur gern am Stück gegrillt, sondern ist auch in vielen Gerichten ein Bestandteil. Mais schmeckt nicht nur besonders lecker zu Salaten oder mexikanischen Gerichten und Gemüsepfannen, sondern ist auch ganz einfach in der Zubereitung und kann im Handumdrehen serviert werden. Du hast frische Maiskolben im Kühlschrank? Wir, vom MAGGI Kochstudio liefern dir hier eine genaue Anleitung, mit deren Hilfe du in wenigen Schritten deinen frischen Mais zubereiten und genießen kannst!

Mais – fertig zum Genuss!

Die Vorbereitung von Mais ist ganz einfach und dauert nicht lange. Halte dich ganz einfach an folgende Schritte und schon kannst du die leckeren, gelben Maiskörner als Zutat für unzählige, tolle Gerichte verwenden. Also nichts wie los!

Schritt 1

Von den frischen Zuckermaiskolben die Hüllblätter und Fäden entfernen, die Spitze und das Ende abschneiden.

Schritt 2

Maiskörner mit einem Messer abschneiden oder die ganzen Kolben je nach Größe 10 bis 20 Minuten bei mittlerer Hitze in ungesalzenem Wasser kochen und anschließend würzen. Maiskolben schmecken besonders lecker mit Butter bestrichen.

Tipp: Maiskolben​ können in den Blättern oder in Alufolie gegrillt werden.


Wir, vom MAGGI Kochstudio, wünschen viel Erfolg und guten Appetit!

Wähle deinen Druck:
Drucken mit BildDrucken ohne Bild

Rezeptempfehlungen