Tomaten schneiden

Tomaten schneiden

Diese saftigen, runden Lieblinge sind aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken. Ob zu frischen Salaten, als Zutat für tolle Saucen oder Suppen, oder als köstlicher Belag für eine knusprige Pizza – es gibt nichts, was es nicht gibt mit Tomate. Damit du ab jetzt genau weißt, wie man Tomaten am besten schneidet, haben wir folgende Anleitung für dich zusammengestellt. Mit deren Hilfe hast du die richtige Technik im Handumdrehen drauf und kannst Tomaten somit ganz einfach für deine Lieblings-Rezepte verwenden.

Einmal schneiden, bitte!

Tomaten schneiden ist ganz einfach, wenn man weiß wie’s geht. Halte dich einfach an folgende Schritte aus dem MAGGI Kochstudio.

Schritt 1

Das perfekte Messer zum Tomatenschneiden hat einen Wellenschliff. Ist das Messer zu stumpf, wird die feste Tomatenhaut eingedrückt statt geschnitten.

Schritt 2

Tomaten​ stets vom Stielansatz her in Scheiben schneiden, so lösen sich die Fruchtkammern nicht vom Rand.​

Tomaten häuten

Schritt 1

Tomaten häuten - Schritt 1

Bei den Tomaten die Haut unten kreuzförmig einritzen. Die Früchte in kochendem Wasser kurz überbrühen und herausheben.

Schritt 2

Tomaten häuten - Schritt 2

Kurz abkühlen lassen, den Stielansatz kreisförmig herausschneiden, dann von dort beginnend die Haut abziehen.

Schritt 3

Tomaten häuten - Schritt 3

Tomaten vierteln. Je nach Rezept die Samen mit der geleeartigen Flüssigkeit entfernen. Das Fruchtfleisch klein schneiden.

Wir, vom MAGGI Kochstudio, wünschen guten Appetit!​​
©GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH​​​

Wähle deinen Druck:
Drucken mit BildDrucken ohne Bild

Rezeptempfehlungen