MAGGI Rezeptidee fuer Frikadellen mit Birnen-Gorgonzola-Kern

Frikadellen mit Birnen-Gorgonzola-Kern

Du magst den kräftigen Geschmack von Blauschimmelkäse und würdest diesen gerne mit kernigem Hackfleisch verbinden? Mit diesem Rezept kannst du eine knusprige Hackfleischhülle mit weichem Gorgonzola-Kern genießen.
  (2)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 466.73
    kcal
  • 18.19g
    Kohlenh.
  • 29.83g
    Eiweiß
  • 30.59g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Gorgonzola

Dieser Käse wird häufig für die Zubereitung von Saucen verwendet und verleiht verschiedensten Rezepten einen leckeren, würzigen Geschmack. Du möchtest für deine nächsten Gerichte gerne Gorgonzola verwenden und suchst nach Informationen und Tipps rund um die Genuss-Käsesorte? Wir, vom MAGGI Kochstudio, bieten dir hier alles, was du schon immer über Gorgonzola wissen wolltest.

Mehr erfahren
Birne

Das saftige Obst schmeckt nicht nur an heißen Sommertagen, sondern ist auch im Winter ein beliebter Snack für zwischendurch. Damit du beim nächsten Einkauf alle hilfreichen Informationen zu Birnen im Kopf hast, haben wir, vom MAGGI Kochstudio, hier das Wichtigste über die Frucht für dich zusammengeschrieben.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 4 Portionen

Ansicht
  • THOMY Reines Sonnenblumenöl THOMY Reines Sonnenblumenöl 2  EL  THOMY Reines Sonnenblumenöl 2  EL  THOMY Reines Sonnenblumenöl  
  • Maggi fix & frisch, Hackbraten, ergbit 4 Portionen Maggi fix & frisch, Hackbraten, ergbit 4 Portionen 1  Beutel  Maggi fix & frisch, Hackbraten, ergbit 4 Portionen 1  Beutel  Maggi fix & frisch, Hackbraten, ergbit 4 Portionen  
  • kleine u. reife Birnekleine u. reife Birne1  kleine u. reife Birne 
  • kaltes Wasser125  ml  kaltes Wasser125  ml  kaltes Wasser 
  • Gorgonzola50  g  Gorgonzola50  g  Gorgonzola 
  • gemischtes Hackfleisch500  g  gemischtes Hackfleisch500  g  gemischtes Hackfleisch 
Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln

Es gibt wohl nur wenige Rezepte, die so einfach und schnell in der Zubereitung sind wie Bratkartoffeln, aber dennoch gibt es mindestens so viele verschiedene Tipps und Tricks für die Zubereitung wie es Kartoffelsorten gibt. Wir zeigen dir Rezept für Bratkartoffeln, wie einfach und vor allem unkompliziert du eine Kartoffel zu den goldbraunen Leckerbissen verwandeln kannst, die wir alle so lieben. Bratkartoffeln sind gern gesehene Tellernachbarn von Fleisch oder Fisch. Außerdem harmonieren Kartoffeln sehr gut mit anderem Gemüse wie zum Beispiel Paprika.

Zum Tipp
Fleisch kurzbraten

Das Kurzbraten ist eine Zubereitungsart, die für verschiedene Fleischarten verwendet werden kann. Kurzbraten bedeutet, das Gargut unter großer Hitze in Fett auf beiden Seiten kurz anzubraten und dann bei mittlerer Hitze weiterzubraten. Du würdest ein Rezept mit dieser Bratmethode gerne mal ausprobieren, aber bist nicht sicher wie man es macht? Dann zeigt dir das MAGGI Kochstudio jetzt wie es funktioniert - damit nichts mehr schiefgehen kann!

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: