MAGGI Rezeptidee fuer Girafferl

Girafferl

  (1)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 827.8
    kcal
  • 76.85g
    Kohlenh.
  • 19.72g
    Eiweiß
  • 48.58g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Schokolade - die süße Versuchung!

Schokolade kann man einfach nicht widerstehen. Ob Vollmilch-, Zartbitter oder weiße Schokolade, dieser süße Genuss schmeckt in vielen verschiedenen Sorten und ist in den unterschiedlichsten Variationen erhältlich. Ob mit Nüssen, Karamell, oder Kokosfüllung – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Du liebst die leckere „Schoki“ genauso wie wir in Form von Kakao zum Frühstück, als Brotaufstrich oder als leckeres Dessert? Dann werden dich diese Fakten rund um Schokolade aus dem MAGGI Kochstudio bestimmt brennend interessieren. Erfahre mehr und werde zum Schoko-Experten!

Mehr erfahren
Eier

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten und wertvolle Nährstoffe – das Ei hat in der Küche einiges zu bieten.

Mehr erfahren
Butter

Herrlich cremige Butter ist so gut wie auf jedem Frühstückstisch zu finden und schmeckt in Kombination mit Honig oder Marmelade zu Brot einfach unwiderstehlich. Der streichzarte Genuss wird außerdem zum Backen und Kochen verwendet und gibt unseren Rezepten einen besonderen Geschmack. Du möchtest gerne wissen, wie Butter eigentlich hergestellt wird und welche verschiedenen Buttersorten es gibt? Wir, vom MAGGI Kochstudio, liefern dir alle wichtigen Informationen über die cremige Versuchung.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 4 Portionen

Ansicht
  • Butter75  g  Butter75  g  Butter 
  • EigelbEigelb3  Eigelb 
  • EiweißEiweißEiweiß 
  • Johannisbeergelee3  EL  Johannisbeergelee3  EL  Johannisbeergelee 
  • Lebkuchengewürz2  TL  Lebkuchengewürz2  TL  Lebkuchengewürz 
  • Mandelstiften50  g  Mandelstiften50  g  Mandelstiften 
  • Mandeln (gemahlen)150  g  Mandeln (gemahlen)150  g  Mandeln (gemahlen) 
  • rechteckige Oblatenrechteckige Oblaten4  rechteckige Oblaten 
  • Zitronensaft1  EL  Zitronensaft1  EL  Zitronensaft 
  • Salz1  Prise  Salz1  Prise  Salz 
  • ZitroneZitrone1  Zitrone 
  • Puderzucker100  g  Puderzucker100  g  Puderzucker 
  • Zucker100  g  Zucker100  g  Zucker 
  • Speisestärke20  g  Speisestärke20  g  Speisestärke 
  • Nestlé Feinste heiße Schokolade75  g  Nestlé Feinste heiße Schokolade75  g  Nestlé Feinste heiße Schokolade 
Saucen binden neu erfinden!

Das Binden von Saucen ist das a und o für eine leckere Sauce. Mit dem Binden wird die Sauce cremiger und der Geschmack wird betont. Wir, vom MAGGI Kochstudio, zeigen dir, welche Möglichkeiten du beim Binden deiner Saucen hast. ​

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

Schritt 4

Schritt 5

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: