MAGGI Rezeptidee fuer Frisée mit Lachs und Melone

Frisée mit Lachs und Melone

Mit diesem Salat Rezept wird es dir gelingen, einen köstlichen, knackigen Frisée mit Räucherlachs und Melone zu zaubern. Dieser Salat kann sowohl als Beilage als auch als ganze Mahlzeit serviert werden. Wenn du es etwas pikanter magst, dann würze noch einmal nach.
  (2)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 445.69
    kcal
  • 19.29g
    Kohlenh.
  • 9.67g
    Eiweiß
  • 36.4g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Lachs

Lachs ist durch seinen feinen Geschmack sehr gut kombinierbar und verleiht so vielen Gerichten das gewisse Etwas. Allein der Geruch von gebratenem Lachs bringt einen in Gedanken zurück in den Sommerurlaub und macht Lust auf mediterrane Küche. Du möchtest Familie und Freunde gerne mit leckeren Bandnudeln mit Lachs überraschen, oder ihnen mit einem Lachsgratin ein Lächeln ins Gesicht zaubern? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben einige wichtige Tipps und Tricks für dich zusammengestellt, mit deren Hilfe die Zubereitung deiner Lachs-Rezepte ganz einfach ist – damit dem gemeinsamen Schlemmen nichts mehr im Weg steht.

Mehr erfahren
Melone

Sommerzeit ist Melonenzeit – denn wenn es draußen so richtig schön warm ist gibt es kaum etwas Besseres als ein Stück saftig-süße Melone als Snack zwischendurch oder als leckeres Dessert. Du bist ein Fan von Melone und würdest gerne mehr über den runden Leckerbissen erfahren? Wir, vom MAGGI Kochstudio, klären dich auf und liefern dir alles, was du schon immer über Melonen wissen wolltest.

Mehr erfahren
Endivie

Ob als Salat, als Suppe oder gegart, die Endivie ist der perfekte Spätsommersalat und schmeckt in vielen verschiedenen Variationen. Damit du alle Infos über die zartbitteren Blätter auf einen Blick hast, haben wir vom MAGGI Kochstudio das Wichtigste für dich zusammengefasst. ​

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 6 Portionen

Ansicht
  • MAGGI Würzmischung 1 - gebratenes FleischMAGGI Würzmischung 1 - gebratenes FleischMAGGI Würzmischung 1 - gebratenes FleischMAGGI Würzmischung 1 - gebratenes Fleisch 
  • Friséesalat1  Kopf  Friséesalat1  Kopf  Friséesalat 
  • Dill1/2  Bund  Dill1/2  Bund  Dill 
  • Galia MeloneGalia Melone1  Galia Melone 
  • Milch (1,5% Fett)50  ml  Milch (1,5% Fett)50  ml  Milch (1,5% Fett) 
  • Räucherlachs in Scheiben200  g  Räucherlachs in Scheiben200  g  Räucherlachs in Scheiben 
  • THOMY Remoulade, 250 ml THOMY Remoulade,  250 ml 1  Glas (250 ml)  THOMY Remoulade, 250 ml 1  Glas (250 ml)  THOMY Remoulade, 250 ml  
  • THOMY Delikatess-Senf, mittelscharf, 100 mlTHOMY Delikatess-Senf, mittelscharf, 100 ml1  TL  THOMY Delikatess-Senf, mittelscharf, 100 ml1  TL  THOMY Delikatess-Senf, mittelscharf, 100 ml 
Salat vorbereiten

Egal ob beim Abendessen mit der Familie, dem schnellen Lunch im Büro oder einem großen Festtagsessen – Salat ist immer vorne mit dabei und bietet eine tolle Beilage zu jedem Gericht. Knackige grüne Salate können in verschiedensten Varianten zubereitet werden und liefern immer wieder tollen Geschmack! Du liebst Salat und bereitest ihn oft selbst zu? Dann haben wir, vom MAGGI Kochstudio hier einige Tipps & Tricks für dich parat, die Salat vorbereiten jetzt noch einfacher machen und dafür sorgen, dass du ihn im Handumdrehen genießen kannst.

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

Schritt 4

Schritt 5

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: