MAGGI Rezeptidee fuer Schlemmer-Brötchen

Schlemmer-Brötchen

Keine Zeit zu Kochen? Die überbackenen Schlemmer -Brötchen von MAGGI sind der perfekte Snack für zwischendurch. Einfach lecker.
  (5)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 228.62
    kcal
  • 15.75g
    Kohlenh.
  • 14.65g
    Eiweiß
  • 11.75g
    Fett
Alle Angaben pro Stück
Mozzarella

Wir kennen den leckeren, italienischen Käse vor allem als Pizzabelag oder, kombiniert mit frischen Tomaten, als tolle Vorspeise. Das sind aber nur einige der vielzähligen Gerichte, die man mit Mozzarella zubereiten kann. Du liebst den köstlichen Käse und kommst am Kühlregal im Supermarkt nicht daran vorbei? Dann haben wir, vom MAGGI Kochstudio, hier einige Informationen über deinen Lieblingskäse, die dich interessieren könnten.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 6 Stück

Ansicht
  • MAGGI fix & frisch Spaghetti BologneseMAGGI fix & frisch Spaghetti Bolognese1  Beutel  MAGGI fix & frisch Spaghetti Bolognese1  Beutel  MAGGI fix & frisch Spaghetti Bolognese 
  • FrühlingszwiebelnFrühlingszwiebeln5  Frühlingszwiebeln 
  • Hackfleisch250  g  Hackfleisch250  g  Hackfleisch 
  • Mozzarella1  Kugel (125 g)  Mozzarella1  Kugel (125 g)  Mozzarella 
  • Vollkornbrötchen3  Scheibe  Vollkornbrötchen3  Scheibe  Vollkornbrötchen 
  • kaltes Wasser125  ml  kaltes Wasser125  ml  kaltes Wasser 
Frühlingszwiebeln putzen

Wer kennt das nicht? Man sieht Frühlingszwiebeln im Supermarkt und hat zwar Ideen für tolle Gerichte im Kopf, aber weiß nicht wie man diese Art der Speisezwiebel richtig zubereitet und geht deshalb einfach weiter. Das war gestern! Denn wir, vom MAGGI Kochstudio, zeigen dir jetzt wie man Frühlingszwiebeln vorbereitet, um daraus tolle Rezepte zu kochen! Dieses Gemüse ist sehr vielseitig und dabei unkompliziert in der Zubereitung. Man muss lediglich darauf achten, dass die Frühlingszwiebeln gründlich geputzt werden und schon kann's losgehen!

Zum Tipp
Fleisch kurzbraten

Das Kurzbraten ist eine Zubereitungsart, die für verschiedene Fleischarten verwendet werden kann. Kurzbraten bedeutet, das Gargut unter großer Hitze in Fett auf beiden Seiten kurz anzubraten und dann bei mittlerer Hitze weiterzubraten. Du würdest ein Rezept mit dieser Bratmethode gerne mal ausprobieren, aber bist nicht sicher wie man es macht? Dann zeigt dir das MAGGI Kochstudio jetzt wie es funktioniert - damit nichts mehr schiefgehen kann!

Zum Tipp
Frühlingszwiebeln putzen

Wer kennt das nicht? Man sieht Frühlingszwiebeln im Supermarkt und hat zwar Ideen für tolle Gerichte im Kopf, aber weiß nicht wie man diese Art der Speisezwiebel richtig zubereitet und geht deshalb einfach weiter. Das war gestern! Denn wir, vom MAGGI Kochstudio, zeigen dir jetzt wie man Frühlingszwiebeln vorbereitet, um daraus tolle Rezepte zu kochen! Dieses Gemüse ist sehr vielseitig und dabei unkompliziert in der Zubereitung. Man muss lediglich darauf achten, dass die Frühlingszwiebeln gründlich geputzt werden und schon kann's losgehen!

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

Schritt 4

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: