MAGGI Rezeptidee fuer Kürbiswaffeln mit Apfel-Quark-Dip

Kürbiswaffeln mit Apfel-Quark-Dip

  (1)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

Vegetarisch
Vegetarisch

Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig

  • 384.14
    kcal
  • 52.3g
    Kohlenh.
  • 22.96g
    Eiweiß
  • 8.2g
    Fett
Alle Angaben pro Portion

 

 

Äpfel verarbeiten

Äpfel gründlich mit warmem Wasser waschen und mit einem Tuch trocken reiben, um die Wachsschicht zu entfernen.

Zum Tipp
Kürbis verarbeiten

Kürbiszeit ist Genießerzeit! Das köstliche, orange Kürbisfleisch kann als Zutat für viele, leckere Gerichte verwendet werden und prägt die Herbstküche. Wir, vom MAGGI Kochstudio zeigen dir in der folgenden Anleitung wie du Kürbis verarbeiten und ihn dann ganz einfach für verschiedenste Rezepte verwenden kannst.

Zum Tipp
Die Frische von Eiern testen

Jeder kennt das wohl: Man möchte spontan einen Kuchen backen oder sich das Sonntagsei zubereiten und hat keine Ahnung, ob die Eier, die im Kühlschrankfach stehen, noch gut sind oder schon das Zeitliche gesegnet haben. Manchmal hilft da leider auch das Haltbarkeits- bzw. das Legedatum nicht weiter. Doch um zu testen, ob es sich um frische Eier handelt, muss man nicht erst den Verkostungs-Selbstversuch starten. Wir vom MAGGI Kochstudio haben für dich hilfreiche Eiertests, die dir garantiert zeigen werden, ob deine Eier noch gut sind. ​

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

Schritt 4

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: