Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Fleisch Abendessen Geburtstag

Krustenbraten in Schalotten-Senf-Sauce

6
85 Min
Einfach
Sandra Maggi Kochstudio Expertin
Du magst einen deftigen Braten? Mit dem Maggi Fix für Schweinbraten lässt sich der Krustenbraten mit Schalotten-Senf-Sauce ganz einfach zubereiten.

Zutaten

-
3Portionen
+

Dieses Gericht wurde für 3 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

50 ml
Weißwein
325 ml
Wasser
40 g
Schalotten
1 EL
THOMY Reines Sonnenblumenöl
1 TL
THOMY Delikatess-Senf
500 g
Schweineschulterbraten mit Schwarte

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Fette
31,53 Grams
Protein
30,04 Grams
Kohlenhydrate
9,38 Grams
Energie
452,75 Kilocalories
Alle Angaben pro Portion
Lass uns kochen

Zubereitung

85 Minuten
Schritt 1
1 Min
Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen.
Schritt 2
5 Min
Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Schweineschulterbraten waschen und trocken tupfen. Die Schwarte mit einem sehr scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Mit Senf bestreichen, dabei die Schwarte auslassen.
Schritt 3
69 Min
In einem Bräter THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Den Schweinebraten darin runderherum anbraten und herausnehmen. Schalotten in dem Bratfett anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Wasser zugießen, Maggi Fix für Schweinebraten einrühren und zum Kochen bringen. Schweinebraten mit der Hautseite nach oben in den Bräter legen. Zugedeckt im Backofen ca. 60 Min. schmoren.
Schritt 4
10 Min
Den Bräter aus dem Backofen nehmen. Backofengrill einschalten. Den Bräter ohne Deckel 10 Min. unter den Grill stellen, bis die Schwarte schön kross ist. Den Braten aufschneiden und mit der Sauce servieren. Dazu passen Maggi Kartoffelknödel oder -püree.
Krustenbraten in Schalotten-Senf-Sauce

Schritt 1 von 4

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen.

Krustenbraten in Schalotten-Senf-Sauce

Schritt 2 von 4

Zutaten: THOMY Delikatess-Senf, Schweineschulterbraten mit Schwarte, Schalotten

Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Schweineschulterbraten waschen und trocken tupfen. Die Schwarte mit einem sehr scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Mit Senf bestreichen, dabei die Schwarte auslassen.

Krustenbraten in Schalotten-Senf-Sauce

Schritt 3 von 4

Zutaten: Weißwein, Wasser, Maggi Fix für Schweinebraten, THOMY Reines Sonnenblumenöl

In einem Bräter THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Den Schweinebraten darin runderherum anbraten und herausnehmen. Schalotten in dem Bratfett anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Wasser zugießen, Maggi Fix für Schweinebraten einrühren und zum Kochen bringen. Schweinebraten mit der Hautseite nach oben in den Bräter legen. Zugedeckt im Backofen ca. 60 Min. schmoren.

Krustenbraten in Schalotten-Senf-Sauce

Schritt 4 von 4

Den Bräter aus dem Backofen nehmen. Backofengrill einschalten. Den Bräter ohne Deckel 10 Min. unter den Grill stellen, bis die Schwarte schön kross ist. Den Braten aufschneiden und mit der Sauce servieren. Dazu passen Maggi Kartoffelknödel oder -püree.

Rezept als PDF
Herunterladen
Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung!

Du hast dieses Rezept bewertet.

Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer.

Absenden
Asset 10

Kommentare 1

0/4000
Bitte gib nur gültige Namen ein
*diese Angaben sind verpflichtend
M Mottemaus
Uhr

Hallo liebes Maggi Team,Ich werde am kommenden Wochenende, Ihr Rezept nach kochen.( Krustenbraten in Schlotte - Senf- Soße ) Ich habe da auch gleich schon eine Frage an Sie, und zwar steht in dem Rezept das man dafür Weißwein benötigt.Meine Frage ist jetzt, was für ein Weißwein muss ich dafür nehmen ?Da es ja verschiedene gibt.Ich würde mich freuen, wenn ich dies bezüglich wieder von Ihnen lesen dürfte.Lg Yvonne A.

MKS Expert
Uhr
Expert

Hallo Yvonne,&ich kann dir einen trockenen Weißwein empfehlen. Der gibt eine angenehme Säure und schmeckt auch später&zum Essen super :)&Liebe Grüße,&ein schönes Wochenende und gutes Gelingen,&Lisa

Mehr Kommentare laden