MAGGI Rezeptidee fuer Forelle in der Alufolie

Forelle in der Alufolie

Du isst beim Grillen lieber Fisch als Fleisch? Dann probiere doch einmal unser Rezept für Forelle in Alufolie! Dieses ist eines der beliebtesten Grillrezepte mit Fisch.
  (10)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 284.08
    kcal
  • 1.09g
    Kohlenh.
  • 48.97g
    Eiweiß
  • 9.19g
    Fett
Alle Angaben pro Stück
Forelle

Forellen gehören zur Familie der lachsartigen Fische und werden in Bach- und Seeforellen, die im Süßwasser leben, sowie in Meeresforellen unterschieden.
Die Regenbogenforelle stammt ursprünglich aus den Flüssen nahe der Pazifikküste Nordamerikas. Seit 1880 ist sie auch hierzulande heimisch und wird seitdem in Deutschland, Skandinavien und rund ums Mittelmeer in Teichwirtschaft gezüchtet. Da sie schneller wächst als die Bachforelle, ist sie bei uns die wirtschaftlich wichtigste Forellenart. Die Lachs- oder Meerforelle ist von der Barentssee bis Nordspanien verbreitet und kommt z. T. auch im Mittelmeer vor. Zum Laichen steigen die Tiere in Flüsse auf. Im Handel angebotene Lachsforellen stammen meist aus Zucht.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 4 Stück

Ansicht
  • THOMY Reines Sonnenblumenöl THOMY Reines Sonnenblumenöl 1  TL  THOMY Reines Sonnenblumenöl 1  TL  THOMY Reines Sonnenblumenöl  
  • THOMY Meerrettich, scharf, 85 g THOMY Meerrettich, scharf, 85 g 4  TL  THOMY Meerrettich, scharf, 85 g 4  TL  THOMY Meerrettich, scharf, 85 g  
  • Maggi Würzmischung 4, für knackige Salate, 60 g Maggi Würzmischung 4, für knackige Salate, 60 g Maggi Würzmischung 4, für knackige Salate, 60 g Maggi Würzmischung 4, für knackige Salate, 60 g  
  • AluminiumfolieAluminiumfolieAluminiumfolie 
  • Forellen (küchenfertig)4  Stück (à 250 g)  Forellen (küchenfertig)4  Stück (à 250 g)  Forellen (küchenfertig) 
  • Rosmarin4  Zweige  Rosmarin4  Zweige  Rosmarin 
  • Thymian4  Zweige  Thymian4  Zweige  Thymian 
Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln

Es gibt wohl nur wenige Rezepte, die so einfach und schnell in der Zubereitung sind wie Bratkartoffeln, aber dennoch gibt es mindestens so viele verschiedene Tipps und Tricks für die Zubereitung wie es Kartoffelsorten gibt. Wir zeigen dir Rezept für Bratkartoffeln, wie einfach und vor allem unkompliziert du eine Kartoffel zu den goldbraunen Leckerbissen verwandeln kannst, die wir alle so lieben. Bratkartoffeln sind gern gesehene Tellernachbarn von Fleisch oder Fisch. Außerdem harmonieren Kartoffeln sehr gut mit anderem Gemüse wie zum Beispiel Paprika.

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: