MAGGI Rezeptidee fuer Glasierte Maronen

Glasierte Maronen

(0)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 275.98
    kcal
  • 51.31g
    Kohlenh.
  • 3.08g
    Eiweiß
  • 6.2g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Maronen

Im Herbst fallen nicht nur die Blätter von den Bäumen, sondern auch die Maronen in ihren stacheligen Hüllen. Diese kleinen Leckerbissen werden meistens geröstet pur gegessen, oder in leckeren Gerichten verarbeitet. Du bist ein echter Fan von Maronen und liebst den einzigartigen Geschmack? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben wichtige Tipps und Tricks für dich, mit denen die Maronen-Zubereitung ab jetzt gelingsicher ist und dem Genuss im Herbst nun nichts mehr im Weg steht.

Mehr erfahren
Butter

Herrlich cremige Butter ist so gut wie auf jedem Frühstückstisch zu finden und schmeckt in Kombination mit Honig oder Marmelade zu Brot einfach unwiderstehlich. Der streichzarte Genuss wird außerdem zum Backen und Kochen verwendet und gibt unseren Rezepten einen besonderen Geschmack. Du möchtest gerne wissen, wie Butter eigentlich hergestellt wird und welche verschiedenen Buttersorten es gibt? Wir, vom MAGGI Kochstudio, liefern dir alle wichtigen Informationen über die cremige Versuchung.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 4 Portionen

Ansicht
  • MAGGI Fond GemüseMAGGI Fond Gemüse1/2  Glas  MAGGI Fond Gemüse1/2  Glas  MAGGI Fond Gemüse 
  • Butter1  EL (20 g)  Butter1  EL (20 g)  Butter 
  • Maronen (gekocht u. vakuumverpackt)2  Packungen (à 200 g)  Maronen (gekocht u. vakuumverpackt)2  Packungen (à 200 g)  Maronen (gekocht u. vakuumverpackt) 
  • Puderzucker (gesiebt)40  g  Puderzucker (gesiebt)40  g  Puderzucker (gesiebt) 

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: