MAGGI Rezeptidee fuer Avocado-Tomaten-Salat mit Papaya

Avocado-Tomaten-Salat mit Papaya

  (3)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

Vegetarisch
Vegetarisch

Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig

  • 330.49
    kcal
  • 17.56g
    Kohlenh.
  • 3.97g
    Eiweiß
  • 26.96g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Rapsöl

Du verwendest Rapsöl häufig zum Kochen? weißt aber eigentlich nicht viel über das flüssige Fett? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben die wichtigsten Fakten über Rapsöl für dich zusammengefasst, damit du ab jetzt immer genau weißt wofür du es am besten verwenden kannst, um tolle Gerichte zuzubereiten.

Mehr erfahren
Tomate

Wir alle kennen und lieben sie, die Tomate. Dieses rote Gemüse ist bestimmt auch in deinem Gemüsefach zu finden. Kein Wunder, denn Tomaten sind nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern schmecken auch noch richtig lecker. Ob als würzige Pastasauce, als Belag für den Pizzateig, oder ganz klassisch als Zutat im gemischten Salat​ – Tomaten gehen immer.
Du denkst jetzt vielleicht du kennst die Alleskönner-Gemüsesorte bereits in und auswendig, aber wir, vom MAGGI Kochstudio, haben noch weitere zusätzliche Informationen für dich. Wusstest du zum Beispiel schon...

Mehr erfahren
Papaya

Du möchtest Familie und Freunden zur Abwechslung mal eine etwas exotischere Frucht servieren und hast Lust auf süßen Geschmack, dann ist die Papaya genau das Richtige für dich! Probiere es aus und bereite mit der Frucht tolle Gerichte und Desserts zu, die keine Wünsche offen lassen. Wir, vom MAGGI Kochstudio, liefern dir alle wichtigen Informationen über den süßen Fruchtgenuss auf einen Blick.

Mehr erfahren
Avocado

Du wirst die Avocado lieben! Es handelt sich hierbei um eine birnenförmige Butterfrucht, die hierzulande unter dem Namen Avocado bekannt ist. Egal ob würzig, oder als Grundlage eines fruchtig-frischen Rezept aus dem MAGGI Kochstudio, Avocado ist vielseitig und passt immer! Die Rezepte sind gelingsicher und noch dazu ausgesprochen lecker. Ein unverzichtbarer Begleiter der Avocado ist dabei stets Zitronensaft. Er verhindert das Braunwerden der Butterfrucht und sorgt für einen unvergesslichen Geschmack.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 4 Portionen

Ansicht
  • MAGGI Fondor (Streuer)MAGGI Fondor (Streuer)2  TL (gehäuft)  MAGGI Fondor (Streuer)2  TL (gehäuft)  MAGGI Fondor (Streuer) 
  • reife Avocadosreife Avocados2  reife Avocados 
  • reife Papaya1  (à 350 g)  reife Papaya1  (à 350 g)  reife Papaya 
  • schwarzer Pfeffer a.d. Mühleschwarzer Pfeffer a.d. Mühleschwarzer Pfeffer a.d. Mühle 
  • Strauchtomaten500  g  Strauchtomaten500  g  Strauchtomaten 
  • ZitroneZitrone1  Zitrone 
  • rote Zwiebel1  große  rote Zwiebel1  große  rote Zwiebel 
  • brauner Zucker1  TL  brauner Zucker1  TL  brauner Zucker 
  • THOMY Reines RapsölTHOMY Reines Rapsöl5  EL  THOMY Reines Rapsöl5  EL  THOMY Reines Rapsöl 
Avocado zubereiten

Avocado​ quer durchschneiden und Hälften gegeneinanderdrehen, bis sie sich lösen.

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: