MAGGI Rezeptidee fuer Feldsalat mit Himbeer-Senf Dressing und Hähnchenbrust

Feldsalat mit Himbeer-Senf Dressing und Hähnchenbrust

Lust auf einen leckeren Salat? Hier wird Feldsalat mit einem Himbeer-Senf Dressing kombiniert. Dazu schmeckt ein besonders saftiges Hähnchenbrustfilet.
  (4)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 497.65
    kcal
  • 15.69g
    Kohlenh.
  • 40.69g
    Eiweiß
  • 29.44g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Feldsalat – der knackige Leckerschmecker

Die saftig, grünen Blätter sind heutzutage aus vielen gemischten Salaten nicht mehr wegzudenken. Mit seinem nussigen Geschmack lässt sich Feldsalat sowohl mit Obst, wie Erdbeeren oder Birnen, aber auch herzhaft mit Ziegenkäse kombinieren. Du möchtest gerne mehr über Feldsalat erfahren? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben die wichtigsten Informationen für dich auf einen Blick.

Mehr erfahren
Sonnenblumenöl

Dieses Öl wird nicht nur zum Verfeinern von Salaten und Saucen verwendet, sondern eignet sich auch hervorragend zum Braten und Backen. Du hast Sonnenblumenöl bestimmt auch in deiner Küche, aber weißt du denn auch, woher dieses neutrale Öl eigentlich kommt und wie man es am besten lagert? Wir, vom MAGGI Kochstudio klären dich auf.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 2 Portionen

Ansicht
  • Salz und PfefferSalz und PfefferSalz und Pfeffer 
  • Senf1  TL  Senf1  TL  Senf 
  • Wasser3  EL  Wasser3  EL  Wasser 
  • Walnussöl3  EL  Walnussöl3  EL  Walnussöl 
  • Himbeermarmelade1  EL  Himbeermarmelade1  EL  Himbeermarmelade 
  • THOMY Reines Sonnenblumenöl THOMY Reines Sonnenblumenöl 1  EL  THOMY Reines Sonnenblumenöl 1  EL  THOMY Reines Sonnenblumenöl  
  • Maggi fix & frisch mit gewürztem Bratpapier Hähnchenbrustfilet Italienische KräuterMaggi fix & frisch mit gewürztem Bratpapier Hähnchenbrustfilet Italienische Kräuter1  Beutel (à 4 Blätter)   Maggi fix & frisch mit gewürztem Bratpapier Hähnchenbrustfilet Italienische Kräuter1  Beutel (à 4 Blätter)   Maggi fix & frisch mit gewürztem Bratpapier Hähnchenbrustfilet Italienische Kräuter 
  • frische Champignons150  g  frische Champignons150  g  frische Champignons 
  • Feldsalat125  g  Feldsalat125  g  Feldsalat 
  • FrühlingszwiebelnFrühlingszwiebeln2  Frühlingszwiebeln 
  • HähnchenbrustfiletsHähnchenbrustfilets2  Hähnchenbrustfilets 
  • Limettensaft3  EL  Limettensaft3  EL  Limettensaft 
Pilze putzen (frisch)

Wir lieben Pilze – du auch? Ob frisch aus dem Wald, oder direkt aus dem Supermarkt, diese leckere Zutat schmeckt in den unterschiedlichsten Formen und Varianten und ist bestimmt auch in einigen deiner Rezepte zu finden. Bevor die kleinen Leckerbissen aber weiterverarbeitet werden können, müssen sie zunächst gründlich geputzt werden. Wir vom MAGGI Kochstudio zeigen dir in unserer Anleitung wie du ganz einfach frische Pilze putzen kannst.

Zum Tipp
Frühlingszwiebeln putzen

Wer kennt das nicht? Man sieht Frühlingszwiebeln im Supermarkt und hat zwar Ideen für tolle Gerichte im Kopf, aber weiß nicht wie man diese Art der Speisezwiebel richtig zubereitet und geht deshalb einfach weiter. Das war gestern! Denn wir, vom MAGGI Kochstudio, zeigen dir jetzt wie man Frühlingszwiebeln vorbereitet, um daraus tolle Rezepte zu kochen! Dieses Gemüse ist sehr vielseitig und dabei unkompliziert in der Zubereitung. Man muss lediglich darauf achten, dass die Frühlingszwiebeln gründlich geputzt werden und schon kann's losgehen!

Zum Tipp
Kräuter aufbewahren

Kräuter sind schon was Feines und können deine Rezepte so richtig aufpeppen. Ob Basilikum, Petersilie, Majoran oder Thymian – die grünen Alleskönner sollten in deiner Küche auf keinen Fall fehlen! Was aber, wenn man die Kräuter am liebsten frisch zur Hand hat, anstatt sie getrocknet zu kaufen? Wir, vom MAGGI Kochstudio zeigen dir wie du die frischen Kräuter aufbewahren kannst, damit du sie jederzeit griffbereit hast. Verleihe deinen Gerichten mit den passenden Kräutern ein geschmackliches Highlight und beschere deinen Liebsten tolle Genussmomente.

Zum Tipp
Feldsalat vorbereiten

Ob als Bestandteil von gemischten Salaten, als Beilage zu Fleisch oder Fisch, oder einfach als tolle Alternative zu verschiedenen Blattsalaten – Feldsalat, auch Vogerlsalat genannt, sieht nicht nur lecker aus, sondern schmeckt auch so! Die knackigen, dunkelgrünen Blätter ergänzen sich im Geschmack perfekt mit Nüssen, Äpfeln und Birnen und schmecken in Kombination mit einem leichten, würzigen Dressing einfach perfekt. Feldsalat vorbereiten ist ganz einfach – und wir vom MAGGI Kochstudio zeigen dir wie. Mithilfe der folgenden Zubereitungsschritte kann nichts mehr schiefgehen und dein Salat wird nicht nur lecker aussehen, sondern auch so schmecken. Also nichts wie los und ran an den knackigen Leckerbissen!

Zum Tipp
Frühlingszwiebeln putzen

Wer kennt das nicht? Man sieht Frühlingszwiebeln im Supermarkt und hat zwar Ideen für tolle Gerichte im Kopf, aber weiß nicht wie man diese Art der Speisezwiebel richtig zubereitet und geht deshalb einfach weiter. Das war gestern! Denn wir, vom MAGGI Kochstudio, zeigen dir jetzt wie man Frühlingszwiebeln vorbereitet, um daraus tolle Rezepte zu kochen! Dieses Gemüse ist sehr vielseitig und dabei unkompliziert in der Zubereitung. Man muss lediglich darauf achten, dass die Frühlingszwiebeln gründlich geputzt werden und schon kann's losgehen!

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

Schritt 4

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: