MAGGI Rezeptidee fuer Otsu-Salat mit Hähnchen

Otsu-Salat mit Hähnchen

Du liebst die asiatische Küche? Dann solltest Du eine tolle Variante des japanischen Nudelsalates unbedingt probieren. Soba-Nudeln, Gurke, Spitzpaprika, marinierte Hähnchenstreifen mit scharfem Dressing werden in Deiner Küche zum Renner.
  (2)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 432.51
    kcal
  • 21.39g
    Kohlenh.
  • 28.11g
    Eiweiß
  • 13.45g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Sesamöl

Sesamöl ist nicht nur absolut im Trend, sondern aus der asiatischen Küche nicht mehr wegzudenken da es oft dazu verwendet wird kulinarische Gerichte zu verfeinern. Während das helle, neutrale Öl vermehrt für die Zubereitung von Gemüsegerichten und Salatdressings, sowie zum Backen verwendet wird, sorgt das würzigere, dunkle Sesamöl für den perfekten Geschmack im Asia-Wok. Na, neugierig geworden? Wir, vom MAGGI Kochstudio liefern dir alle wichtigen Tipps und Tricks rund um Herkunft, Einkauf und Aufbewahrung von Sesamöl, damit das flüssige Gold ab jetzt einen festen Platz in deinem Küchenschrank bekommt!

Mehr erfahren
Paprika

Diese bunten Leckerbissen haben wir wahrscheinlich alle im Gemüsefach unseres Kühlschranks. Paprika können nicht nur schnell und einfach zu verschiedenen Rezepten verarbeitet werden, sondern schmecken noch dazu einfach toll und verleihen deinem Lieblingsgericht Farbe und Geschmack. Damit du deine Liebsten in Zukunft nicht mehr nur vom Genuss überzeugen, sondern ihnen auch interessante Informationen über Paprika geben kannst, haben wir, vom MAGGI Kochstudio, das Wichtigste über das knackige Knaller-Gemüse für dich zusammengestellt.

Mehr erfahren
Gurke

Dieser grüne Leckerbissen ist ein Highlight zu Salaten und peppt durch den saftigen Geschmack so manches Gericht richtig auf. Du fragst dich, woher die Gurken aus deinem Gemüsefach eigentlich ursprünglich kommen und wieso genau diese Gemüsesorte so gesund für uns ist? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben alle wichtigen und hilfreichen Informationen und Tipps rund um die grüne Gurke hier für dich zusammengestellt.

Mehr erfahren
Reis

Dieser körnige Genuss ist fester Bestandteil unserer Küche und dient als beliebte und leckere Beilage zu vielen tollen Gerichten​. Spätestens, wenn man aber im Supermarkt vor dem Reisregal steht, merkt man, dass Reis nicht gleich Reis ist und dass die Auswahl bei so vielen unterschiedlichen Sorten schwer fällt. Damit du also ab jetzt genau Bescheid weißt, welcher Reis sich für welches Gericht am besten eignet und was die verschiedenen Sorten eigentlich genau voneinander unterscheidet, liefern wir, vom MAGGI Kochstudio dir hier die wichtigsten Reis-Fakten!

Mehr erfahren
Sesamöl

Sesamöl ist nicht nur absolut im Trend, sondern aus der asiatischen Küche nicht mehr wegzudenken da es oft dazu verwendet wird kulinarische Gerichte zu verfeinern. Während das helle, neutrale Öl vermehrt für die Zubereitung von Gemüsegerichten und Salatdressings, sowie zum Backen verwendet wird, sorgt das würzigere, dunkle Sesamöl für den perfekten Geschmack im Asia-Wok. Na, neugierig geworden? Wir, vom MAGGI Kochstudio liefern dir alle wichtigen Tipps und Tricks rund um Herkunft, Einkauf und Aufbewahrung von Sesamöl, damit das flüssige Gold ab jetzt einen festen Platz in deinem Küchenschrank bekommt!

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 5 Portionen

Ansicht
  • Sesamöl4  EL  Sesamöl4  EL  Sesamöl 
  • Soba-Nudeln300  g  Soba-Nudeln300  g  Soba-Nudeln 
  • MAGGI Würze (Tischflasche)MAGGI Würze (Tischflasche)2  EL  MAGGI Würze (Tischflasche)2  EL  MAGGI Würze (Tischflasche) 
  • MAGGI Würze HotMAGGI Würze Hot4  EL  MAGGI Würze Hot4  EL  MAGGI Würze Hot 
  • Reisessig4  EL  Reisessig4  EL  Reisessig 
  • FrühlingszwiebelnFrühlingszwiebeln3  Frühlingszwiebeln 
  • Gurke250  g  Gurke250  g  Gurke 
  • Hähnchenbrustfilet400  g  Hähnchenbrustfilet400  g  Hähnchenbrustfilet 
  • Honig, flüssig3  TL  Honig, flüssig3  TL  Honig, flüssig 
  • Ingwer (frisch gerieben)1  Stück (ca. 2 cm)  Ingwer (frisch gerieben)1  Stück (ca. 2 cm)  Ingwer (frisch gerieben) 
  • Koriander (gehackt)1  EL  Koriander (gehackt)1  EL  Koriander (gehackt) 
  • rote Spitzpaprika200  g  rote Spitzpaprika200  g  rote Spitzpaprika 
  • Zitronensaft1  EL  Zitronensaft1  EL  Zitronensaft 
  • Salz2  Prisen  Salz2  Prisen  Salz 
  • Sesamkörner2  EL  Sesamkörner2  EL  Sesamkörner 
  • Zitrone (unbehandelt)Schale einer  Zitrone (unbehandelt)Schale einer  Zitrone (unbehandelt) 
Paprikaschoten entkernen

Paprikaschoten werden in verschiedensten Rezepten immer wieder gern verwendet. Ob grün, gelb, orange oder rot – diese Gemüseklassiker schmecken nicht nur unglaublich lecker, sondern verleihen deinen Gerichten auch einen einzigartigen Geschmack und machen durch die bunte Farbvielfalt das Essen auf deinem Teller zum echten Augenschmaus! Du hast Paprika immer in deinem Kühlschrank und bereitest die knackigen Leckerbissen gerne zu? Wir, vom MAGGI Kochstudio haben hier hilfreiche Tipps & Tricks für dich, damit Paprikaschoten entkernen ab jetzt noch einfacher ist und du Paprika im Handumdrehen genießen kannst.

Zum Tipp
Frühlingszwiebeln putzen

Wer kennt das nicht? Man sieht Frühlingszwiebeln im Supermarkt und hat zwar Ideen für tolle Gerichte im Kopf, aber weiß nicht wie man diese Art der Speisezwiebel richtig zubereitet und geht deshalb einfach weiter. Das war gestern! Denn wir, vom MAGGI Kochstudio, zeigen dir jetzt wie man Frühlingszwiebeln vorbereitet, um daraus tolle Rezepte zu kochen! Dieses Gemüse ist sehr vielseitig und dabei unkompliziert in der Zubereitung. Man muss lediglich darauf achten, dass die Frühlingszwiebeln gründlich geputzt werden und schon kann's losgehen!

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

Schritt 4

Schritt 5

Schritt 6

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: