MAGGI Rezeptidee fuer Salat mit Feigen und Serranoschinken

Salat mit Feigen und Serranoschinken

Du hast Lust auf ein leichtes Salat Rezept? Der grüne Salat mit Feigen, Serranoschinken, frischem Parmesan und köstlichem Balsamico-Dressing von MAGGI könnte genau das Richtige für dich sein.
  (16)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 301.49
    kcal
  • 23.98g
    Kohlenh.
  • 8.12g
    Eiweiß
  • 18.84g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Feige - exotische Delikatesse

Ob frisch oder getrocknet, Feigen bestechen durch ihren tollen Geschmack, der Urlaubsfeeling in uns weckt. Sie schmecken nicht nur, wenn man sie ganz einfach aufschneidet und auslöffelt, sondern können auch in verschiedensten Varianten zu tollen Gerichten verarbeitet werden. Ob süß oder herzhaft, die unzähligen Rezepte mit Feigen laden zum Schlemmen, und genießen ein. Du möchtest gerne mehr über die exotische Frucht erfahren und suchst nach Informationen über Herkunft, Einkauf und Zubereitung? Wir, vom MAGGI Kochstudio, beantworten dir alle deine Fragen und machen dich im Handumdrehen zum Feigen-Experten.

Mehr erfahren
Radicchio

Die roten Blätter des Radicchio geben deinen Salaten nicht nur farblich das gewisse Etwas, sondern sind auch im Geschmack unvergleichlich lecker und können zu verschiedensten Gerichten serviert werden. Du bist ein Fan von Radicchio und möchtest gerne mehr über den knackigen Salat erfahren? Oder hat es dieser rote Alleskönner noch nicht in deinen Kühlschrank geschafft und du möchtest das gerne ändern? Mit Hilfe der folgenden Informationen aus dem MAGGI Kochstudio wirst du zum wahren Radicchio-Kenner und kannst ab jetzt mit farbenfrohen, knackigen Rezepten überzeugen.

Mehr erfahren
Parmesan - Parmigiano - Reggiano

​​​Was wäre ein tolles Nudelgericht ohne Parmesan-Käse als Highlight oben drauf? Der italienische Genuss aus dem Kühlregal macht aus einem gewöhnlichen Rezept einen echten Genuss und kann zum Verfeinern verwendet werden, schmeckt aber auch pur, als kleiner Snack für zwischendurch, absolut lecker. Du bist ein Fan von Parmesan und bist auf der Suche nach Tipps und Tricks für Einkauf und Zubereitung? Wir, vom MAGGI Kochstudio, liefern dir alles, was du schon immer über den leckeren Hartkäse wissen wolltest.

Mehr erfahren
Eichblatt

Die auffällige Form der Blätter, die wie Eichenblätter aussehen, gibt diesem aromatischen Salat seinen Namen. Eichblatt zählt wie Lollo Rosso zu den Schnitt- und Pflücksalaten, die keinen Kopf ausbilden. Er enthält nur wenige Bitterstoffe.
Es gibt grün gefärbten und roten Eichblattsalat, zu erkennen an den gekrausten, zarten Blättern.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 6 Portionen

Ansicht
  • Maggi Gartengemüse Bouillon, 130 gMaggi Gartengemüse Bouillon, 130 g4  TL  Maggi Gartengemüse Bouillon, 130 g4  TL  Maggi Gartengemüse Bouillon, 130 g 
  • THOMY Reines RapsölTHOMY Reines Rapsöl8  EL  THOMY Reines Rapsöl8  EL  THOMY Reines Rapsöl 
  • Eichblattsalat1  Kopf  Eichblattsalat1  Kopf  Eichblattsalat 
  • weißer Aceto Balsamico4  EL  weißer Aceto Balsamico4  EL  weißer Aceto Balsamico 
  • Kräuter (gehackt)2  EL  Kräuter (gehackt)2  EL  Kräuter (gehackt) 
  • Parmesan (frisch gehobelt)50  g  Parmesan (frisch gehobelt)50  g  Parmesan (frisch gehobelt) 
  • Radicchio1/2  Kopf  Radicchio1/2  Kopf  Radicchio 
  • Salz und PfefferSalz und PfefferSalz und Pfeffer 
  • Serranoschinken100  g  Serranoschinken100  g  Serranoschinken 
  • kochendes Wasser2  EL  kochendes Wasser2  EL  kochendes Wasser 
  • Zucker1  Prise  Zucker1  Prise  Zucker 
  • Feigen (getrocknet) Feigen (getrocknet) Feigen (getrocknet)  
Feigen vorbereiten

Feigen finden heutzutage wegen ihrem köstlichen Geschmack in verschiedensten Gerichten Verwendung. Ob als Vorspeise, etwa in Kombination mit Ziegenkäse, als leckerer Begleiter zu Fleisch in einer deftigen Hauptspeise, oder als süßes Dessert mit Honig oder Joghurt – diese Frucht ist ein wahrer Alleskönner, den du unbedingt beim nächsten Familienessen servieren solltest. Feigen sorgen nämlich nicht nur für eine willkommene Abwechslung, sondern bieten tollen Geschmack der ganz besonderen Art. Du hast noch nie ein Gericht mit Feigen ausprobiert und fragst dich wie die Frucht am besten vorbereitet wird? Mit Tipps und Tricks vom MAGGI Kochstudio wird Feigen vorbereiten zum Kinderspiel und du kannst die leckere Frucht ganz einfach servieren. Stöbere in der MAGGI Rezeptsammlung und such dir deinen Favoriten unter den Feigen-Rezepten aus – für ein fruchtiges Genusserlebnis! ​

Zum Tipp
Lauch vorbereiten

Lauch, oder auch Porree genannt, ist ein Gemüse, das du bestimmt des Öfteren schon im Supermarkt gesehen hast. Die Lauchstangen, die in unterschiedlichen Stärken erhältlich sind, können sehr vielseitig eingesetzt werden und geben dank ihrem zwiebelartigen Geschmack deinen Rezepten das gewisse Etwas. Du möchtest gerne Gerichte mit Lauch zubereiten, fragst dich aber wie man die Zwiebel, den weißen Schaft oder die langen hellgrünen Blätter vorbereitet und welche Teile davon man eigentlich verwenden kann? Wir, vom MAGGI Kochstudio, sagen es dir und machen dich zum Experten, was das Thema Lauch betrifft. In den folgenden Schritten beschreiben wir dir genau, wie du das Gemüse vorbereitest. Dank der genauen Anleitung steht dem Lauch-Genuss ab jetzt nichts mehr im Wege! ​

Zum Tipp
Kräuter aufbewahren

Kräuter sind schon was Feines und können deine Rezepte so richtig aufpeppen. Ob Basilikum, Petersilie, Majoran oder Thymian – die grünen Alleskönner sollten in deiner Küche auf keinen Fall fehlen! Was aber, wenn man die Kräuter am liebsten frisch zur Hand hat, anstatt sie getrocknet zu kaufen? Wir, vom MAGGI Kochstudio zeigen dir wie du die frischen Kräuter aufbewahren kannst, damit du sie jederzeit griffbereit hast. Verleihe deinen Gerichten mit den passenden Kräutern ein geschmackliches Highlight und beschere deinen Liebsten tolle Genussmomente.

Zum Tipp
Salat vorbereiten

Egal ob beim Abendessen mit der Familie, dem schnellen Lunch im Büro oder einem großen Festtagsessen – Salat ist immer vorne mit dabei und bietet eine tolle Beilage zu jedem Gericht. Knackige grüne Salate können in verschiedensten Varianten zubereitet werden und liefern immer wieder tollen Geschmack! Du liebst Salat und bereitest ihn oft selbst zu? Dann haben wir, vom MAGGI Kochstudio hier einige Tipps & Tricks für dich parat, die Salat vorbereiten jetzt noch einfacher machen und dafür sorgen, dass du ihn im Handumdrehen genießen kannst.

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: