Leckerer Mittagstisch, spannende Kochkurse, abwechslungsreiche Rezeptideen: Hier findet ihr alle interessanten Infos rund um unser Maggi Kochstudio.

Hallo Kim – der MAGGI Chatbot ist da!

Wer dir neuerdings bei der Suche nach Rezepten hilft ist Kim. Unsere neue Kollegin aus dem MAGGI Kochstudio.

 Content Editor ‭[3]‬

Hallo Kim – der MAGGI Chatbot ist da!


Vielleicht kennt ihr das: Gerade wenn es schnell gehen muss oder ihr nur noch wenige Zutaten zuhause habe, fällt euch oft nicht ein, was ihr d​​amit kochen könntet. Wer euch helfen kann, ist Kim. Unsere neue Kollegin aus dem MAGGI Kochstudio. ​ 

Springe direkt in den Facebook Messenger und chatte mit Kim!

Das ist Kim 


Kim – das steht für Kitchen Intelligence (by) MAGGI – und so viel können wir euch jetzt schon verraten: Sie ist eine sehr gute Freundin in Sachen leckere Rezepte und Küchentipps! Sie ist super flink im Schreiben und weiß zu jeder Tageszeit den richtigen Rezept- und Kochtipp. Denn in Wirklichkeit ist sie ein ziemlich schlaues Computerprogramm, das über Eingaben im Facebook-Messenger gesteuert wird und mit der man verschiedenste Chat-Unterhaltungen rundum die Uhr führen kann. 

 Content Editor ‭[2]‬

Der MAGGI Chatbot als echter Experte


Die liebe Kim aus unserem MAGGI Kochstudio sorgt also dafür, dass ihr die leckersten Rezepte kochen könnt, die genau zu eurem Geschmack passen. Auf ganze 3.000 Rezepte aus unserer Datenbank greift sie zu und fragt euch nach euren Wünschen, um daraufhin die passendsten Gerichte vorzuschlagen. Seid ihr zum Beispiel Vegetarier oder vertragt keine Milch? Kein Problem! Kim zeigt euch, welche Gerichte ihr essen könnt und speichert sich sogar eure Vorlieben. Außerdem könnt ihr sie bei einzelnen Kochschritten um Hilfe bitten und sie unterstützt euch mit praktischen Rezeptvideos und How-Tos. 

 Media Gallery ‭[1]‬

 Content Editor ‭[5]‬

​​


So funktioniert der Chatbot von MAGGI!


Um Kim nach Inspiration und Rat zu fragen, müsst ihr nur auf der MAGGI Facebook Seite auf das Messenger-Fenster klicken und ihr eure Fragen schreiben. Noch besser funktioniert es jedoch in der Facebook Messenger App. Hier einfach in der Suche nach „Maggi Kochstudio“ suchen und ein Gespräch beginnen. Kim antwortet euch daraufhin und hakt eventuell nochmal nach, um auch wirklich das beste Rezept für euch zu finden. Habt Ihr noch weitere Fragen oder gefällt euch die Antwort noch nicht? Kein Problem. Kim freut sich darauf, mehr von euch zu hören und passt das Suchergebnis ganz einfach an. 

 Media Gallery ‭[2]‬

 Content Editor ‭[4]‬

​Anleitung:
1) ​​Öffne die App "Facebook Messenger"
2) Tippe auf "Personen"
3) Tippe auf "Code scannen"
4) Halte die Kamera auf den Messenger Code
5) Starte die Konversation​​​

 Content Editor ‭[1]‬

Darum solltet ihr den MAGGI Chatbot nutzen 

Hier sind nochmal alle Vorteile des coolen MAGGI Chatbots im Überblick und wir können nur sagen: auch, wenn KIM nicht immer alles weiß; wir sind von ihr begeistert! 

​•​ Kurz Tippen und schon hast du dein Ergebnis! So schnell ging es noch nie, das perfekte Rezept zu finden. 

• Selbst für unterwegs perfekt, da das Chatten mit Kim wenig Datenvolumen verbraucht. 

• Nach und nach merkt sich Kim deine Vorlieben: Ob vegetarisch, vegan oder eine Zutat, die besonders gemocht wird – Kim weiß Bescheid und geht darauf ein! 

• Chatten mit Kim ist wie das Chatten mit einer echten Person. Der MAGGI Chatbot fragt nach und geht auf deine Wünsche ein. So entsteht eine echte Unterhaltung! 

Probiert den MAGGI Chatbot aus und berichtet uns, wie er euch gefällt und ob Kim euren Geschmack getroffen hat. Wir freuen uns auf eure Kommentare! 


Euer MAGGI Kochstudio-Team​
Wir freuen uns über deine Meinung
Kommentar schreiben
4000 Zeichen verfügbar / 4000
Wir freuen uns auf deine Kommentare, bitten jedoch darum, folgende Verhaltensregeln zu beachten:

1. Wir schätzen einen respektvollen Umgang. Beleidigende Kommentare und Beschimpfungen werden entfernt. Über konstruktive Kritik hingegen freuen wir uns sehr.
2. Tipps, Anregungen und Austausch auf MAGGI.de stehen im Vordergrund. Diskussionen zu anderen Themen, Werbung sowie kommerzielle Inhalte werden entfernt.

MAGGI übernimmt keine Haftung und Verantwortung für von Nutzern eingestellte Kommentare oder Verlinkungen.
Unser Moderationsteam ist in der Regel werktags von 9-18 Uhr für dich da.
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Deine Einwilligung kann jederzeit durch eine E-Mail an verbraucherservice@de.nestle.com widerrufen werden. Damit wir dir Informationen zukommen lassen können, die für dich interessant sind, werden deine Daten für die Dauer der Einwilligung mit den von dir ggf. früher oder zukünftig erfassten Daten zusammen gespeichert.
Sicherheitsabfrage

Wir wollen an dieser Stelle wirklich deine persönliche Bewertung anzeigen. Um künftig zu verhindern, dass automatische Bewertungssysteme diese verfälschen, haben wir einen Captcha eingebaut. Vielen Dank für dein Verständnis.

* diese Angaben sind verpflichtend
(52) Kommentare zu diesem Beitrag
von Flybaer68Sonntag, 28. Juli 2019 | 12:01 Uhr

hallo zusammen. bin neu hier aber kaufe schon länger eure Produkte . Nun habe ich mal eine frage was die Zusatzstoffe betrifft. Verwendet Ihr noch Konservierungsstoffe oder Lebensmittelfarbstoffe oder ähnliches ?

von AnkeMittwoch, 31. Juli 2019 | 02:09 Uhr

Hallo Flybear68,unsere Produkte sollen dir schmecken und einfach zubereitet werden können. Deshalb achten wir bei MAGGI darauf, uns immer weiter zu verbessern. Das fängt bei uns schon mit der Auswahl der Zutaten an: Unsere neuen Rezepturen haben verständlichere Zutatenlisten. Kurz: Alles was drin ist, steht hinten auf der Packung und einen Großteil unserer Zutaten kennst du ohnehin aus deiner eigenen Küche. So weißt du Bescheid und kannst das Kochen und Essen einfach genießen. Weitere Informationen dazu findest Du hier. Viele Grüße, Ankehttp://https//www.maggi.de/ueber-maggi/qualitaetsversprechen/ernaehrung/zutatenliste http://www.maggi.de/ueber-maggi/qualitaetsversprechen/ernaehrung/zutatenliste

von ConnikochSonntag, 9. Juni 2019 | 08:48 Uhr

Moin👋🏽 ich hab da mal ne frage...wurde die rezeptur für ungarisches gulasch geändert?ich vermisse die perfekte schärfe der soße🤔die sie sonst hatte.ich habe das produkt schon so oft benutzt und war bis jetzt sehr zufrieden aber.. es fehlt jetz was😭 ist das fix für ungarisches geschnetzeltes würziger als das für gulasch?

von AnkeDienstag, 11. Juni 2019 | 09:51 Uhr

Hallo Connikoch, wir haben an der Rezeptur schon seit einiger Zeit nichts verändert. Es kann aber sein, daß das Produkt frisch produziert (wenn also das MHD noch in weiter Ferne liegt) etwas schärfer ist als kurz vor Ablauf des MHD. In der Schärfe sollten die beiden Produkte übrigens ähnlich sein. Viele Grüße, Anke

von derAndiSamstag, 1. Juni 2019 | 11:21 Uhr

Leider ist Maggi Würzmischung 5 nirgends mehr zu bekommen? Was ist passiert?

Mehr Kommentare anzeigen