Anke Maggi Kochstudio Expertin
Hallo, ich bin Anke. Ich liebe bunt gefärbte Eier zu Ostern. Sie sehen einfach so schön aus und sind so wunderbar frühlingshaft. Und jedes Jahr aufs Neue überlege ich dann: was mach ich nach Ostern mit den restlichen gekochten Eiern?
Veröffentlicht am: 12.06.2024

Gekochte Eier übrig?

Jedes Jahr nach Ostern stell ich mir die Frage: Was mach ich denn jetzt mit den restlichen gekochten Eiern? Da ich glaube, dass ich nicht als Einzige dieses Problem habe, stelle ich euch heute meine liebsten "gekochte-Eier-Verwertungs-Rezepte" vor. ​ 

Tipp 1: ​Kartoffelsalat mit Ei

Kartoffelsalat ist zur Verwertung von gekochten Eiern einfach ein Träumchen. Gleich 4 Eier gehen für dieses Rezept drauf und es eignet sich auch super als Mittagessen fürs Büro. ​​​

Tipp​ 2: Hackbraten mit Ei 

Sieht super aus - schmeckt auch so. Für die perfekte Saftigkeit gebe ich noch klein geschn​ittene Paprika zum Hackfleisch. Was ich besonders mag: Während der Hackbaten im Ofen ist, habe ich genug Zeit die Beilagen zu machen (ich lieeeebe im Sommer einen großen grünen Salat dazu und zu jeder Zeit Salzkartoffeln) und auch noch die Küche wieder aufzuräumen. ​

Ti​pp 3: Gefüllte Eier und Tomatenfliegenpilze

Oldie but Goldie! Gefüllte Eier - das ist doch voll 80er. Ja. Isses. Aber auch voll lecker. Mit gefüllten Eiern macht sogar ein normales Abendessen Spaß. ​
Und das Beste: hier kannst du wirklich super viele gekochte Eier verwenden. 

​Tipp 4: Bunter Eiersalat

Dieser bunte Eiersalat ist in 15 Minuten gemacht und macht wirklich gar keine Arbeit. Mais bringt ein bisschen Süße, Fleischwurst macht ihn schön würzig - was will man mehr? Stulle raus und genießen! Auf das kein gekochtes Ei mehr im Müll landet.
maggi-gesunde-rezepte-header

Für Dich zusammengestellt:

Die besten Rezepte aus dem Maggi Kochstudio

Zu den Rezepten