MAGGI Kinder ans Kochen heranführen

Spaß am Herd mit der ganzen Familie

Kochen und Essen soll ja bekanntlich Spaß machen. Der Spaß am Kochen steht auch für uns bei MAGGI im Vordergrund. Und am meisten Freude macht es doch, wenn man gemeinsam mit Familie und Freunden in der Küche werkeln kann. Das gilt für unsere großen und kleinen Köche.

Früh übt sich

Aber sind Kinder wirklich schon bereit beim Kochen zu helfen? Und macht es einen Unterschied, ob deine Kleinen sich bereits im Kindesalter mit dem Thema Essen beschäftigen? Wir wollten es ganz genau wissen. Und unser Nestlé Research Centre in Lausanne hat bei rund 50 Familien nachgefragt*.

Die Studie kam dabei zu eindeutigen Ergebnissen: Bezieht man Kinder bereits frühzeitig in die Zubereitung des Essens ein, kann dies gesunde Essgewohnheiten fördern. Wenn Kinder bei der Zubereitung ihres eigenen Essens helfen – so die Studie – essen sie mehr und vor allem auch deutlich mehr Gemüse.

Wir sind zudem überzeugt, dass sich das gemeinsame Kochen positiv auf das Familienleben auswirkt: Wertvolle gemeinsame Zeit verbringen und gemeinsam Spaß haben. Gleichzeitig fühlen sich deine Kinder dabei unabhängig und sind stolz auf das Zubereitete.

An die Kochtöpfe… Fertig! Los!

MAGGI Kinderkochkurse

Lecker kochen – das können und möchten also auch bereits die Kleinsten. Und auch in unseren MAGGI Kochstudios geht es bereits für die Kinder rund. Im MAGGI Kochstudio Frankfurt bieten wir regelmäßig Kinderkochkurse an. Dabei zaubern sie gemeinsam mit unseren Expertinnen leckere Menüs und werden mit viel Spaß an das Thema Kochen herangeführt. Gekocht werden dabei kindgerechte Rezepte wie die selbstgekochte Suppe „Suppenduo Sonnenschein“ oder leckere „Paprikafrikadellen“. Und nachdem unsere Köche von morgen fleißig geschnippelt, gerührt und gegart haben, dürfen sie das Gekochte natürlich alle gemeinsam genießen.

Zu den Kinderkochkursen in Frankfurt>

Spaß und Spiel auf MAGGI.de

Spaß und Spiel auf MAGGI.de

Wir bei MAGGI möchten dich dabei unterstützen, deine Kinder spielerisch zum Kochen zu animieren. Auf unserer Website findest du hierfür eine große Auswahl an Tipps & Tricks, die für Spaß und Sicherheit beim Kochen sorgen. Wie putzt man eigentlich Brokkoli und was ist da Gutes drin? Und wie schält man am besten Möhren und erkennt, ob sie frisch sind? Und wie bastelt man seine eigene Kochmütze? Wir stillen den Wissenshunger deiner Kinder und bieten tolle Spiele und Bastelideen für das Kocherlebnis.

Zum „Bring das junge Gemüse zum Kochen“-Special>

Kinder helfen lieber in der Küche, wenn das Essen auf spielerische Weise zubereitet wird und sie aktiv mithelfen können. Darum haben wir im MAGGI Kochstudio ganz besondere, leckere Rezepte für unsere kleinen Köche entwickelt. Diese sind natürlich kindgerecht aufbereitet. Besonderen Wert legen wir bei unseren Kinderrezepten auf die Nährwerte. Aus diesem Grund haben wir uns zur Einhaltung strenger Nährwertkriterien verpflichtet. Diese leiten sich aus Empfehlungen von führenden Experten für eine ausgewogene Ernährung ab.

Du hast noch Fragen zu unseren kindgerechten Angeboten und Rezepten? Du suchst ein ganz bestimmtes kindgerechtes Rezept oder brauchst Tipps für den nächsten Kindergeburtstag? Dann frag uns einfach per Mail an fragen@maggi.de.


*„Children and Vegetables Study”, 2014, Nestlé Research Centre (Lausanne)