Fenchel zubereiten

Fenchel zubereiten

Du denkst, dass das einzigartige Aroma von Fenchel nicht jeden Geschmack trifft? Wir sind der Meinung, dass diese Gemüseknolle richtig zubereitet ein echter Volltreffer ist. Abwechslung kommt auf dem Esstisch immer gut an, und deshalb ist Fenchel mit seinen zahlreichen Einsatzmöglichkeiten ein echtes MUSS, wenn es darum geht tolle, ausgewogene Rezepte zu servieren. Sei es ein leckeres Fenchel-Risotto, eine würzige Gemüsepfanne oder überbackener Fenchel – mit dieser geschmackvollen Knolle kannst du dich austoben und tolle Gerichte auf den Tisch bringen, die deine Liebsten bestimmt zu Fenchel-Fans werden lassen! Du bist auf der Suche nach Tipps & Tricks wie man Fenchel richtig zubereitet? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben eine genaue Anleitung für dich zusammengestellt, mit deren Hilfe Fenchel zubereiten ein Kinderspiel ist - so einfach und doch so lecker!

Schritt für Schritt zum Fenchel-Genuss!

Damit bei der Zubereitung auch nichts schiefgeht, haben wir, vom MAGGI Kochstudio in drei Schritten die wichtigsten Handgriffe für dich beschrieben. Halte dich ganz einfach an die folgende Anleitung und überzeuge Familie und Freunde vom unverwechselbaren Geschmack von Fenchel. Los geht’s!

Schritt 1

Die Knollen waschen und putzen. Dazu unschöne Außenblätter und den Strunkansatz entfernen. Das feine Fenchelgrün nach Belieben klein gehackt zum Würzen oder für die Garnitur beiseite legen.

Schritt 2

Fenchelknolle​ längs halbieren oder vierteln und den trockenen Strunk keilförmig herausschneiden.

Schritt 3

Nun die Viertel je nach Rezept in Streifen oder für den Rohverzehr in hauchdünne Scheiben schneiden bzw. hobeln.

Wähle deinen Druck:
Drucken mit BildDrucken ohne Bild

Rezeptempfehlungen