Braten im Ofen

Braten im Ofen

Du kennst bestimmt das Gefühl, wenn dir beim Anblick eines leckeren, saftigen Bratens das Wasser im Mund zusammenläuft. Das kannst du jetzt auch deinen Gästen bieten. Egal ob für eine kleine oder große Gruppe, mit einem Braten triffst du immer die richtige Wahl und bereitest Freunden und Familie ein wahres Geschmackserlebnis. Wir, vom MAGGI Kochstudio, stehen dir mit unseren hilfreichen Tipps bei der Zubereitung zur Seite und zeigen dir, wie man einen Braten am besten im Ofen hinbekommt.​

Kurzbraten

Beim Kurzbraten wird auf der Kochstelle oder im Backofen bei einer Temperatur von 140 bis 250°C gegart. Besonders Fleischscheiben, Fisch, Würstchen, Gemüse oder Eierspeisen erhalten so ein feines Aroma.

Beim Sautieren wird kleingeschnittenes Gargut unter großer Hitze und mit wenig Fett in einer Pfanne gebraten. Es darf dabei nur so viel Gargut zugegeben werden, dass alles auf dem Pfannenboden liegen kann. Man wendet es durch Schwenken, vergleichbar dem Pfannenrühren beim Wok.​

Wir, vom MAGGI Kochstudio, wünschen viel Erfolg und guten Appetit!​

Wähle deinen Druck:
Drucken mit BildDrucken ohne Bild

Rezeptempfehlungen