Zitrusfrüchte filetieren

Zitrusfrüchte filetieren

Kennst du das, wenn man Grapefruit essen möchte, aber schon an der Schale scheitert? Wir vom MAGGI Kochstudio haben eine ideale Anleitung für dich zusammengestellt, wie du Zitrusfrüchte filetieren kannst, damit deinem Genuss ab jetzt nichts mehr im Weg steht.

So geht´s:

Schritt 1

Zitrusfrüchte filetieren - Schritt 1

Alles was du zum Filetieren einer Frucht brauchst ist ein Schneidebrett, ein scharfes Messer und eine Schüssel, um den Saft aufzufangen. Zuerst die Frucht auf das Schneidebrett legen und das obere und untere Ende abschneiden, sodass das Fruchtfleisch sichtbar wird. Anschließend die Orange auf eine der Schnittflächen stellen und die Schale mit der weißen Haut am Fruchtfleisch entlang abschneiden. Dabei solltest du unbedingt darauf achten, dass so wenig Fruchtfleisch wie möglich abgeschnitten wird.​

Schritt 2

Zitrusfrüchte filetieren - Schritt 2

Nimm nun die Frucht in die Hand und schneide entlang der Trennhäute die einzelnen Fruchtspalten aus den Trennhäuten heraus. Am besten schneidest du über der Schüssel damit du den Fruchtsaft auffangen und später eventuell wieder verwenden kannst.​

Du siehst also, mit der richtigen Technik ist Zitrusfrüchte filetieren ein Kinderspiel. Jetzt heißt es nur noch reinbeißen und genießen!

Du würdest außerdem gern wissen wie man Zesten bei Zitrusfrüchten abziehen kann? Kein Problem, denn wir vom MAGGI Kochstudio haben hilfreiche Tipps & Tricks für dich parat.

Zesten abziehen bei Zitrusfrüchten

Wir, vom MAGGI Kochstudio, wünschen guten Appetit! ​​
​​
©GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH​​​​​

Wähle deinen Druck:
Drucken mit BildDrucken ohne Bild

Rezeptempfehlungen