Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Vegetarisch Snack Party

Dreierlei Hummus Variationen

1
31 Min
Einfach
Kochstudio Expertinnen Maggi Kochstudio
Bei deiner nächsten Party dürfen diese drei leckeren Hummus-Variationen nicht fehlen! Mit Roter Bete, Feta und Spinat oder süß mit Kakao. Teste es direkt aus.

Zutaten

-
3Portionen
+

Dieses Gericht wurde für 3 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

795 g
Kichererbsen a. d. Dose
1 EL
MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Gemüse Bouillon
75 g
Fetakäse
2 EL
kochendes Wasser
60 g
Ahornsirup
35 g
Spinat, jung
40 g
Haselnusskerne, gemahlen
6 EL
Sesampaste
150 g
Rote Bete
1 
Vanilleschote
40 g
Datteln, getrocknet
4 EL
Zitronensaft
150 ml
Sojamilch
30 g
Kakao
3 EL
Olivenöl

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Fette
51,21 Grams
Protein
36,79 Grams
Kohlenhydrate
87,37 Grams
Energie
965,63 Kilocalories
Alle Angaben pro Portion
Lass uns kochen

Zubereitung

31 Minuten
Schritt 1
10 Min
Für das Rote Bete Hummus: Rote Bete schälen und in Würfel schneiden. 1 Dose Kichererbsen abschütten und abspülen. MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Gemüse Bouillon in Wasser auflösen. Die Gemüsebrühe mit Kichererbsen, Rote Bete, 3 EL Sesampaste, 2 EL Zitronensaft und Olivenöl zu einem glatten Hummus pürieren (mit einem Pürierstab oder Mixer).
Schritt 2
10 Min
Für das Hummus griechische Art: 1 Dose Kichererbsen abschütten und abspülen. Spinat gründlich waschen und zusammen mit den Kichererbsen, Maggi Würze Hot, 2 EL Zitronensaft und 3 EL Sesampaste pürieren (mit einem Pürierstab oder Mixer). Feta-Käse mit den Händen zerbröseln und unter das Hummus rühren.
Schritt 3
10 Min
Für das süße Schoko-Hummus: 1 Dose Kichererbsen abschütten und abspülen. Vanilleschote mit einem Messer der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark herauskratzen. Kichererbsen, Vanille, Kakao, Haselnusskerne, Datteln, Ahornsirup und Sojamilch zu einem glatten Hummus pürieren (mit einem Pürierstab oder Mixer).
Schritt 4
1 Min
Die Hummus Varianten direkt servieren oder in einem verschlossene Gefäß 3-5 Tage kühl lagern.
Dreierlei Hummus Variationen

Schritt 1 von 4

Zutaten: Olivenöl, Sesampaste, kochendes Wasser, Zitronensaft, MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Gemüse Bouillon, Kichererbsen a. d. Dose, Rote Bete

Für das Rote Bete Hummus: Rote Bete schälen und in Würfel schneiden. 1 Dose Kichererbsen abschütten und abspülen. MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Gemüse Bouillon in Wasser auflösen. Die Gemüsebrühe mit Kichererbsen, Rote Bete, 3 EL Sesampaste, 2 EL Zitronensaft und Olivenöl zu einem glatten Hummus pürieren (mit einem Pürierstab oder Mixer).

Dreierlei Hummus Variationen

Schritt 2 von 4

Zutaten: Fetakäse, Maggi Würze Hot (120 g Flasche), Spinat, jung, Sesampaste, Zitronensaft, Kichererbsen a. d. Dose

Für das Hummus griechische Art: 1 Dose Kichererbsen abschütten und abspülen. Spinat gründlich waschen und zusammen mit den Kichererbsen, Maggi Würze Hot, 2 EL Zitronensaft und 3 EL Sesampaste pürieren (mit einem Pürierstab oder Mixer). Feta-Käse mit den Händen zerbröseln und unter das Hummus rühren.

Dreierlei Hummus Variationen

Schritt 3 von 4

Zutaten: Vanilleschote, Ahornsirup, Sojamilch, Datteln, getrocknet, Haselnusskerne, gemahlen, Kakao, Kichererbsen a. d. Dose

Für das süße Schoko-Hummus: 1 Dose Kichererbsen abschütten und abspülen. Vanilleschote mit einem Messer der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark herauskratzen. Kichererbsen, Vanille, Kakao, Haselnusskerne, Datteln, Ahornsirup und Sojamilch zu einem glatten Hummus pürieren (mit einem Pürierstab oder Mixer).

Dreierlei Hummus Variationen

Schritt 4 von 4

Die Hummus Varianten direkt servieren oder in einem verschlossene Gefäß 3-5 Tage kühl lagern.

Rezept als PDF
Herunterladen
Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung!

Du hast dieses Rezept bewertet.

Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer.

Absenden
Asset 10

Kommentare 0

0/4000
Bitte gib nur gültige Namen ein
*diese Angaben sind verpflichtend