Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Unter 300 kcal Abendessen Date

Salat mit gegrillten Süßkartoffeln

10
30 Min
Mittel
Sabine Maggi Kochstudio Expertin
Mit diesem Rezept wirst du deine Gäste total begeistern. Der Salat ist richtig lecker und ein Hingucker auf jedem Buffet.

Zutaten

-
4Portionen
+

Dieses Gericht wurde für 4 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

400 g
Süßkartoffeln
150 g
Tomaten
100 g
Babyspinat
50 g
rote Zwiebeln
0.5 TL
Zucker
1 TL
Maggi Rinder Brühe, Glas
1 EL
Wasser
1 TL
THOMY Delikatess-Senf mittelscharf (Tube)
2 EL
weißer Aceto Balsamico
4 EL
THOMY Reines Rapsöl
 Etwas
Salz
 Etwas
Pfeffer

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
231,35 Kilocalories
Protein
2,99 Grams
Kohlenhydrate
26,93 Grams
Fette
11,97 Grams
Alle Angaben pro Portion
Lass uns kochen

Zubereitung

30 Minuten
Schritt 1
15 Min
Süßkartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Tomaten waschen, den Blütenansatz entfernen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Spinat putzen, waschen, trocken schleudern und auf einer großen, tiefen Schale verteilen. Zwiebel schälen und in sehr feine Streifen schneiden.
Schritt 2
10 Min
Süßkartoffeln und Tomatenscheiben rundum mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Süßkartoffeln in einer Grillschale auf dem Grill ca. 5-7 Min. grillen. Die Tomaten ebenfalls in einer Grillschale ca. 2 Min. grillen. Etwas abkühlen lassen und zusammen mit den Zwiebelstreifen auf dem Spinat verteilen.
Schritt 3
5 Min
Für die Vinaigrette: Maggi Rinder Brühe in Wasser auflösen. THOMY Delikatess-Senf, Aceto Balsamico, Zucker und Pfeffer zugeben. THOMY Reines Rapsöl gut unterschlagen. Die Vinaigrette über die Salatzutaten träufeln. Dazu gegrilltes Fleisch und Ciabatta servieren.
Salat mit gegrillten Süßkartoffeln

Schritt 1 von 3

Zutaten: Süßkartoffeln, Babyspinat, Tomaten, rote Zwiebeln

Süßkartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Tomaten waschen, den Blütenansatz entfernen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Spinat putzen, waschen, trocken schleudern und auf einer großen, tiefen Schale verteilen. Zwiebel schälen und in sehr feine Streifen schneiden.

Salat mit gegrillten Süßkartoffeln

Schritt 2 von 3

Zutaten: Zucker, Süßkartoffeln, Tomaten, Salz, Pfeffer

Süßkartoffeln und Tomatenscheiben rundum mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Süßkartoffeln in einer Grillschale auf dem Grill ca. 5-7 Min. grillen. Die Tomaten ebenfalls in einer Grillschale ca. 2 Min. grillen. Etwas abkühlen lassen und zusammen mit den Zwiebelstreifen auf dem Spinat verteilen.

Salat mit gegrillten Süßkartoffeln

Schritt 3 von 3

Zutaten: Wasser, THOMY Delikatess-Senf mittelscharf (Tube), weißer Aceto Balsamico, THOMY Reines Rapsöl, Zucker, Pfeffer, Maggi Rinder Brühe, Glas

Für die Vinaigrette: Maggi Rinder Brühe in Wasser auflösen. THOMY Delikatess-Senf, Aceto Balsamico, Zucker und Pfeffer zugeben. THOMY Reines Rapsöl gut unterschlagen. Die Vinaigrette über die Salatzutaten träufeln. Dazu gegrilltes Fleisch und Ciabatta servieren.

Rezept als PDF
Herunterladen
Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung!

Du hast dieses Rezept bewertet.

Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer.

Absenden
Asset 10

Kommentare 1

0/4000
Bitte gib nur gültige Namen ein
*Diese Angaben sind verpflichtend. Bitte nutze aus datenschutzrechtlichen Gründen nur deinen Vornamen oder einen Spitznamen.
N Nadine
Uhr

Der Salat soll Veggie sein und steht auch unter vegetarischen Rezepte und dann ist Rinderbrühe drin. Was soll denn das bitte?!

MKS Expert
Uhr
Expert

Hallo Nadine! Das stimmt, unser Süßkartoffel-Salat ist mit der Rinderbrühe nicht vegetarisch. Für die Veggie-Version kannst du unsere Gemüse-Brühe verwenden. Weitere vegetarische Rezepte findest du hier: https://www.maggi.de/maggi-kochstudio/rezeptsammlung/vegetarischViel Spaß beim Ausprobieren und Nachkochen wünscht dir dein Maggi Kochstudio

Mehr Kommentare laden