Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Fleisch Abendessen Geburtstag

Chili con Carne - der mexikanische Klassiker

191
32 Min
Einfach
Nadja Maggi Kochstudio Expertin
Suchst du das passende Rezept für deine nächste Party? Bei MAGGI gibt es das perfekte Chili con Carne Rezept für die klassische Variante des mexikanischen Bohnentopfs, einen leckeren mexikanischen Hackfleischeintopf mit Paprika, Mais und Kidneybohnen. Im Handumdrehen zubereitet werden deine Gäste ihn lieben. Für mehr Inspiration findest du im MAGGI Kochstudio auch Kreatives wie Kürbis Chili con Carne oder ein knuspriges Chili con Carne Gratin.

Zutaten

-
4Portionen
+

Dieses Gericht wurde für 4 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

50 g
Zwiebeln
4 gestrichener EL
THOMY Reines Sonnenblumenöl
400 g
Hackfleisch, gemischt
500 ml
Wasser
150 g
rote Paprikaschoten
142 g
Mais a.d. Dose
500 g
Kidneybohnen

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
502,51 Kilocalories
Protein
30,69 Grams
Kohlenhydrate
26,93 Grams
Fette
29,61 Grams
Alle Angaben pro Portion
Lass uns kochen

Zubereitung

32 Minuten
Schritt 1
5 Min
Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
Schritt 2
15 Min
In einem Topf THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Zwiebelwürfel und Hackfleisch darin anbraten. Wasser zugießen. MAGGI fix & frisch Chili con Carne einrühren, zum Kochen bringen und 5 Min. kochen, dabei gelegentlich umrühren.
Schritt 3
12 Min
Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Würfel schneiden. Maiskörner und Bohnen abtropfen lassen. Paprikawürfel mit Maiskörnern und Bohnen zum Hackfleisch geben und heiß werden lassen. Zum Chili con Carne passt Fladenbrot oder Reis.
Chili con Carne - der mexikanische Klassiker

Schritt 1 von 3

Zutaten: Zwiebeln

Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

Chili con Carne - der mexikanische Klassiker

Schritt 2 von 3

Zutaten: THOMY Reines Sonnenblumenöl, Zwiebeln, Hackfleisch, gemischt, Wasser, Maggi Fix für Chili con Carne

In einem Topf THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Zwiebelwürfel und Hackfleisch darin anbraten. Wasser zugießen. MAGGI fix & frisch Chili con Carne einrühren, zum Kochen bringen und 5 Min. kochen, dabei gelegentlich umrühren.

Chili con Carne - der mexikanische Klassiker

Schritt 3 von 3

Zutaten: Kidneybohnen, Mais a.d. Dose, rote Paprikaschoten

Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Würfel schneiden. Maiskörner und Bohnen abtropfen lassen. Paprikawürfel mit Maiskörnern und Bohnen zum Hackfleisch geben und heiß werden lassen. Zum Chili con Carne passt Fladenbrot oder Reis.

Rezept als PDF
Herunterladen
Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung!

Du hast dieses Rezept bewertet.

Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer.

Absenden
Asset 10

Kommentare 7

0/4000
Bitte gib nur gültige Namen ein
*diese Angaben sind verpflichtend
L Lisa
Uhr

super lecker!

c chickypollo
Uhr

wenn ich ein Rezept so langweilig wie hier angegeben nachkochen wollte würde ich es lieber gleich bleiben lassen.

MKS Expert
Uhr
Expert

Hallo Peter, wenn dir dieses Rezept zu langweilig ist, haben wir noch eine Menge weiterer Rezepte für Chili con Carne für Dich :-) wie wäre es z.B. abgeschmeckt mit etwas Kakao? Viele Grüße, Anke

K Klausassel
Uhr

Anstatt der 2 Beutel Maggi kann man auch 1x passierte Tomaten und etwas Tomatenmark nehmen. Schmeckt sehr gut und ist ohne Glutamat

MKS Expert
Uhr
Expert

Nur mit passierter Tomate und Tomatenmark reicht die Würzung nicht. Man kann auch prima mit Brühe und Chili abschmecken. Viele Grüße, Anke

E EugenMuuhr
Uhr

Habe die Fertigmischung gekauft um vegane chilli con carne zu machen. Habe dann leider erst zuhause festgestellt, dass es überhaupt nicht vegan ist. Mir ist bewusst dass das mein Fehler war und ich besser hätte drauf achten müssen. Jedoch verstehe ich nicht warum 1. ganz unten und nicht dick gedruckt "geräucherter Speck" steht und 2. warum man den Speck nicht weglassen kann

MKS Expert
Uhr
Expert

Hallo EugenMuuhr, danke für Ihre Rückmeldung. Wir geben sie gerne an die Kollegen aus der Verpackungsgestaltung weiter. Viele Grüße, Anke

c chickypollo
Uhr

wenn ich ein Rezept so langweilig wie hier angegeben nachkochen wollte würde ich es lieber gleich bleiben lassen.

K Klausassel
Uhr

Anstatt der 2 Beutel Maggi kann man auch 1x passierte Tomaten und etwas Tomatenmark nehmen. Schmeckt sehr gut und ist ohne Glutamat

E EugenMuuhr
Uhr

Habe die Fertigmischung gekauft um vegane chilli con carne zu machen. Habe dann leider erst zuhause festgestellt, dass es überhaupt nicht vegan ist. Mir ist bewusst dass das mein Fehler war und ich besser hätte drauf achten müssen. Jedoch verstehe ich nicht warum 1. ganz unten und nicht dick gedruckt "geräucherter Speck" steht und 2. warum man den Speck nicht weglassen kann

Mehr Kommentare laden