MAGGI Rezeptidee fuer Zucchini-Pfanne "mediterran"

Zucchini-Pfanne "mediterran"

Ein einfaches Pfannengericht für alle Fans der mediterranen Küche. Das vegetarische Rezept zur Zucchini-Pfanne „mediterran“ ist leicht zuzubereitet. Lust bekommen? Dann koche direkt los.
  (9)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 421.51
    kcal
  • 38.78g
    Kohlenh.
  • 17.89g
    Eiweiß
  • 21.03g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Tomate

Wir alle kennen und lieben sie, die Tomate. Dieses rote Gemüse ist bestimmt auch in deinem Gemüsefach zu finden. Kein Wunder, denn Tomaten sind nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern schmecken auch noch richtig lecker. Ob als würzige Pastasauce, als Belag für den Pizzateig, oder ganz klassisch als Zutat im gemischten Salat​ – Tomaten gehen immer.
Du denkst jetzt vielleicht du kennst die Alleskönner-Gemüsesorte bereits in und auswendig, aber wir, vom MAGGI Kochstudio, haben noch weitere zusätzliche Informationen für dich. Wusstest du zum Beispiel schon...

Mehr erfahren
Zucchini

Dieser grüne Leckerbissen hat unser kulinarisches Herz erobert und verleiht unterschiedlichen Rezepten​ einen tollen Geschmack. Du weißt, wie Zucchini schmecken und wie man sie zubereitet, kennst aber keinen Unterschied zwischen den einzelnen Sorten und weißt wenig über die eigentlichen Inhaltsstoffe? Wir, vom MAGGI Kochstudio, klären dich auf und versorgen dich mit den wichtigsten Informationen rund um Zucchini!

Mehr erfahren
Reis

Dieser körnige Genuss ist fester Bestandteil unserer Küche und dient als beliebte und leckere Beilage zu vielen tollen Gerichten​. Spätestens, wenn man aber im Supermarkt vor dem Reisregal steht, merkt man, dass Reis nicht gleich Reis ist und dass die Auswahl bei so vielen unterschiedlichen Sorten schwer fällt. Damit du also ab jetzt genau Bescheid weißt, welcher Reis sich für welches Gericht am besten eignet und was die verschiedenen Sorten eigentlich genau voneinander unterscheidet, liefern wir, vom MAGGI Kochstudio dir hier die wichtigsten Reis-Fakten!

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 3 Portionen

Ansicht
  • Maggi Klare Brühe, 126 gMaggi Klare Brühe, 126 g3  TL  Maggi Klare Brühe, 126 g3  TL  Maggi Klare Brühe, 126 g 
  • THOMY Milde Sonne & Olive ÖlTHOMY Milde Sonne & Olive Öl1  EL  THOMY Milde Sonne & Olive Öl1  EL  THOMY Milde Sonne & Olive Öl 
  • Fetakäse200  g  Fetakäse200  g  Fetakäse 
  • Langkornreis125  g  Langkornreis125  g  Langkornreis 
  • Wasser500  ml  Wasser500  ml  Wasser 
  • kleine Zucchinikleine Zucchini2  kleine Zucchini 
  • mittelgroße Zwiebelmittelgroße Zwiebel1  mittelgroße Zwiebel 
  • Tomatenmark3  EL  Tomatenmark3  EL  Tomatenmark 
Dünsten

Es gibt bekanntlich verschiedene Kochtechniken, mit denen man Gerichte zubereiten kann. Das Dünsten ist neben dem Anbraten eine der beliebtesten Methoden, bei der die Zutaten schonend zubereitet werden. Du liebst gedünstetes Gemüse und möchtest die Technik selbst ausprobieren? Oder dünstest du deine Zutaten bereits und fragst dich, ob du es richtig machst? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben einige Tipps & Tricks für dich zusammengestellt, damit deine gedünsteten Zutaten ab jetzt noch besser schmecken!

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: