Sabine Maggi Kochstudio Expertin
Gibt es etwas Romantischeres als ein Valentinstag-Dinner bei Kerzenschein? Ja, ein selbstzubereitetes Dinner! Das ist sehr persönlich – und es heißt nicht umsonst, dass Liebe durch den Magen geht.

Mit Valentinstag-Menüs geht Liebe durch den Magen

Der Tag der Liebenden steht vor der Tür – Zeit für kulinarische Schmetterlinge im Bauch und ein romantisches Candlelight-Dinner zu Hause. Natürlich willst du deinen Lieblingsmenschen zu diesem Anlass mit etwas Besonderem verwöhnen. Da bist du bei mir genau richtig. Ich habe ein paar romantische Menüs vorbereitet, die wirklich zum Verlieben sind. Und das Schöne daran ist, dass du dafür wahrlich kein Kochprofi sein musst. Schau dir meine Menüvorschläge doch mal an oder bau dir dein eigenes zusammen – ganz nach eurem Gusto. Übrigens: Die Liebe geht nicht nur an besonderen Tagen durch den Magen. Das heißt: Du kannst meine Valentinstag-Rezepte eigentlich immer anwenden. Es muss ja nicht immer gleich ein ganzes Menü sein.

Gibt es jetzt auch: Love-to-go!

Videos aktivieren

Die folgende Funktion ist nicht Teil der Website der MAGGI GmbH. Bitte beachte, dass mit der Bestätigung des Dialogs Daten von dir an sämtliche in unsere Website integrierte Social Plugin-Anbieter (siehe hierzu den Punkt Werden auf unseren Websites Social Plugins verwendet? in unseren Datenschutzbedingungen) übermittelt werden können. Um welche Daten zu welchem Zweck es sich handelt, kannst du den Datenschutzbedingungen des jeweiligen Anbieters auf deren Website entnehmen. Mit der Bestätigung des Dialogs erklärst du dich mit dieser Datenübermittlung einverstanden.

Gibt es jetzt auch: Love-to-go!

Schau mal, wie einfach du deinem Lieblingsmenschen von ganzem Herzen die Lunchbox füllen kannst.

Valentinstag-Menüs: Das Vorspiel

Mit der Vorspeise setzt du direkt das erste Highlight und stimmst kulinarisch auf den Abend ein. Seid ihr vielleicht Schokoholics? Dann überrasche deinen Schatz doch mit einem leckeren Blattsalat mit Schokodressing und Lamm-Ananas-Spießen. Wie wäre es alternativ mit einer cremigen Paprikaschaumsuppe mit Garnelen im Parmamantel? Oder vielleicht doch exquisite Jakobsmuscheln auf galizische Art (Vieiras al la gallega)?

Valentinstag-Menüs: Das Herzstück

Die Hauptspeise ist natürlich das Herzstück deines perfekten romantischen Valentinstag-Menüs Betonung auf „deines“. Wie gesagt, meine drei Menüs sind nur Vorschläge. In meiner Auswahl findest du noch viel mehr tolle Gerichte zum Genießen und Verlieben. Aber ein Gericht muss ich dir trotzdem besonders ans Herz legen: Kannst du dir ein saftiges Rinderfilet mit Schoko-Kruste vorstellen? Diese leckere Mischung aus würzig und süß schmeckt einfach himmlisch – und leitet außerdem sehr elegant zum Dessert über.

Valentinstag-Menüs: Das süße Finale

Nichts schmeckt so süß wie die Liebe. Aber meine Desserts kommen nah dran :D. Mit ihnen schaffst du den perfekten Abschluss – zumindest für das Valentinstag-Essen. ;) Allerdings wird die Wahl eine Qual. Wie soll man sich auch entscheiden zwischen Schokoladen-Lava-Törtchen, die auf der Zunge zergehen und einem cremigen Himbeer-Tiramisu? Ganz zu schweigen von Feigen in Honigwein mit Schafskäse, die in der Kombi aus süß und pikant für ein ganz eigenes Geschmackserlebnis sorgen.

Zeig deine Liebe

Ich weiß, die Auswahl wird nicht einfach. Aber glaub mir: Die Entscheidung für das perfekte Menü ist wahrscheinlich das Schwierigste an der ganzen Sache. Mit meinen Valentinstag-Rezepten wird es dir leicht fallen, etwas ganz Besonders zu zaubern.

Genießt es

Larissa