Melanie Maggi Kochstudio Expertin
Süßes oder Saures - ist bei meinem Sohn gerade total angesagt! Als Mutter helfe ich natürlich gerne mit schaurigen Halloween-Rezepten, die Halloween-Kinderparty zum leckeren Gruselevent zu machen. Aber auch für größere Halloween-Fans habe ich schnelle, einfache und zum Fürchten gute Halloween-Rezepte zusammengestellt. Happy Halloween!
Veröffentlicht am: 21.06.2024

Der Ursprung von Halloween

Längst ist die Halloween-Tradition aus den USA auch bei uns angekommen. Viele Kinder in unserer Straße verkleiden sich als Geister, Vampire oder Hexen und ziehen abends von Tür zu Tür. Mit dem Satz „Süßes, sonst gibt’s Saures“, ergattern sie so manche leckere Halloween-Süßigkeit. Aber was ist Halloween eigentlich? 

Halloween wird in der Nacht vor Allerheiligen, also vom 31. Oktober auf den 1. November gefeiert. Ursprünge hat Halloween in der christlichen und keltischen Tradition. Damals glaubten die Kelten, dass in dieser Nacht die Toten in die Welt der Lebenden dringen. Um sich vor ihnen zu schützen, müssen sich die Lebenden selbst als Tote und Geister tarnen. Heute haben vor allem die Kinder einen fürchterlichen Spaß an Halloween. Doch auch die Erwachsenen können mit Halloween-Rezepten, die zwar gruslig aussehen, aber genial schmecken, die Halloween-Party genießen.

10 Zutaten Buzzer Challenge - Halloween Special

Videos aktivieren

Die folgende Funktion ist nicht Teil der Website der MAGGI GmbH. Bitte beachte, dass mit der Bestätigung des Dialogs Daten von dir an sämtliche in unsere Website integrierte Social Plugin-Anbieter (siehe hierzu den Punkt Werden auf unseren Websites Social Plugins verwendet? in unseren Datenschutzbedingungen) übermittelt werden können. Um welche Daten zu welchem Zweck es sich handelt, kannst du den Datenschutzbedingungen des jeweiligen Anbieters auf deren Website entnehmen. Mit der Bestätigung des Dialogs erklärst du dich mit dieser Datenübermittlung einverstanden.

10 Zutaten Buzzer Challenge - Halloween Special

Jetzt wird’s gruselig: Halloween steht vor der Tür und CrispyRob und Sandra stellen sich der Halloween Edition unserer 10-Zutaten-Challenge. Ob nur die Deko gruselig ist, oder auch die eine oder andere Zutat erfahrt ihr im Video. Wir wünschen euch ein schaurig schönes Vergnügen!

Halloween Fingerfood – zum Gruseln lecker

Mit diesen Halloween-Fingerfood-Rezepten machst du jede Halloween-Party zum Grusel-Hit. Die Halloween-Rezepte sind nicht nur einfach und schnell zubereitet, sondern sehen auch noch richtig schaurig aus. Sie schmecken köstlich und sind echt gruselig!

Schaurig-schöne Halloween-Rezepte für die perfekte Kinderparty

Du hast mit deinen Kindern fleißig Kürbisse geschnitzt und nun einiges an Fruchtfleisch übrig? Kein Problem. Diese einfachen Halloween-Kürbis-Rezepte sind nicht nur fürchterlich gut. Sie sind ideal, um das leckere Fruchtfleisch mal herzhaft und mal süß zu genießen.

Halloween-Desserts: schaurig-süße Halloween-Rezepte

Nach den gruselig leckeren herzhaften Halloween-Rezepten haben nicht nur Kinder Lust auf einen süßen Nachtisch, um das schaurige Gruselfest gebührend zu beenden. Zu meinen süßen Halloween-Rezept-Favoriten zählen die Halloween Brownies im Friedhof-Look. Durch die Grabstein-Verzierung sorgen sie für das gespenstische Gruseln aus der Gruft. Mit diesen Bratäpfeln mit Marshmallows holst du dir das originale US-Halloweenfeeling direkt auf die heimische Party!

Noch mehr herbstliche Gerichte

Wenn der schaurige Gruselspaß vorbei ist und du nach weiteren leckeren Rezepten passend zur Jahreszeit suchst, dann schau doch in unsere Herbst Rezeptsammlung rein! Dort findest du nicht nur Rezepte für leckere Kürbisgerichte, sondern auch leckere herbstliche Salatrezepte.

Jetzt aber erstmal: Viel Spaß beim Gruseln mit Genuss! 

Deine Melanie