Sandra Maggi Kochstudio Expertin
Morgens, mittags, abends und zwischendurch – Waffeln passen I-M-M-E-R – süß oder herzhaft! Heiz das Waffeleisen schon mal vor, für das ultimative Waffelteig Grundrezept und andere tolle Rezepte!

Waffeln – lecker, lecker und nochmals lecker

Sie sind vielfältig und fluffig, sie sind aus einem schnellen Teig hergestellt und sie sind im Handumdrehen serviert – Waffeln. Aus gutem Grund zählen sie in vielen Ländern zu den beliebtesten Süßspeisen. Charakteristisch für das luftige Gebäck ist die durch das Waffeleisen entstehende Musterung mit seinen Vertiefungen in Rautenform. Entdecke jetzt viele weitere interessante Infos rund um die Waffel!

Seit mehr als 1.000 Jahren in aller Munde

Die süßen Waffeln gibt es schon ewig. In Belgien und Frankreich sind sie bereits seit dem9. Jahrhundert fester Bestandteil der kulinarischen Tradition. Heute sind Waffeln nicht nur als süße, sondern auch als pikante Variante beliebt: als luftige Nachspeise, zum Kaffee, auf dem Partybuffet, als würziges Frühstück oder Lieblings-Hauptgericht von Kindern – Waffeln lassen sich einfach zu jedem Anlass genießen.

Süße Waffelteig Rezepte für Naschkatzen

Süßen Waffeln harmonieren mit frischen Früchten und Sahne sowie mit Eis, Marmelade oder Schokoladensauce. Meine Cappuccinowaffeln mit heißen Minzkirschen z. B. sind die perfekte Wahl, wenn du nach einer kreativen Idee für ein ausgefallenes Dessert suchst oder Familie und Freunde zum Kaffee verwöhnen willst. Für kalte Winterabende empfehle ich dir meine Glühweinbirne mit Vanilleeis und Waffeln. Einfach zum Vernaschen!

Herzhafte Waffelrezepte zum Sattwerden

Bereitest du das Waffelteig Grundrezept z. B. mit Kartoffeln, Schinken oder Käse zu, werden die Waffeln im Handumdrehen zur pikanten Hauptspeise. Überzeug dich selbst und probiere mal meine köstlichen Kartoffelwaffeln mit schnellem Apfelkompott oder meine herrlich aromatischen Pizza-Waffeln. Für Fans vollwertiger Gerichte sind meine aus Vollkornmehl-Teig zubereiteten Kürbis-Waffeln mit Apfel-Quark-Dip das ideale Frühstück.

Der glutenfreie Waffelteig zum krönenden Abschluss

Falls du in deiner Familie oder im Bekanntenkreis auch jemanden hast, der sich glutenfrei ernährt, werden dich vielleicht meine glutenfreien Amaranth-Waffeln mit pochierten Eiern interessieren. Der Waffelteig wird komplett ohne Weizenmehl zubereitet, eignet sich perfekt als herzhaftes Frühstück und liefert jede Menge Proteine für einen energiegeladenen und genussvollen Start in den Tag.

In diesem Sinne: Start frei!

Sandra

Mehr entdecken