Content Editor

Pfannkuchen – ein Genuss für jeden Anlass!


Heiß, duftend und fluffig weich – der Anblick eines leckeren Pfannkuchens lässt wohl bei den meisten direkt das Wasser im Mund zusammenlaufen. Wir vom MAGGI Kochstudio haben tolle Pfannkuchen-Rezepte für dich zusammengestellt, zu denen man einfach nicht nein sagen kann!

Und das nicht ohne Grund: Ob süß oder deftig, Pfannkuchen gibt es in den verschiedensten Variationen, von denen jede ein unverwechselbares Geschmackserlebnis bietet. Ob als hauchdünne französische Crêpes zum Dessert serviert, rustikal mit Hackfleisch oder als süße Überraschung für die Kinder – mit Pfannkuchen liegt man eigentlich immer richtig!

Der Klassiker: Süße Pfannkuchen


Die meisten von uns kennen wahrscheinlich die süße Variante von Pfannkuchen als Dessert oder zum Frühstück. Dabei werden die Eierpfannkuchen einfach nach dem Grundrezept zubereitet und mit Marmelade, Schokoladencreme oder ein wenig Puderzucker verfeinert – das begeistert garantiert nicht nur die Kleinen.

Eine Abwandlung der klassischen Pfannkuchen sind die American Pancakes, die kleiner, aber dafür dicker und sehr luftig sind. Sie werden mit Ahornsirup und somit ebenfalls süß serviert und sind vor allem zum Brunch oder Frühstück beliebt. Als Nachspeise bieten sich österreichische Kaiser-Palatschinken mit Marzipan-Schmand-Soße an. Außerdem kannst du mit tollen Beeren Pfannkuchen oder Pfannkuchen mit Mangosauce zum Dessert deinen Gästen eine Freude machen.

Pfannkuchen als leckere Vorspeise


Aber nicht nur als Süßspeisen überzeugen Pfannkuchen, sondern auch als Vorspeise kann man sie auf verschiedene Weise genießen. Gerade für Feste eigenen sich gerollt und geschnittene Pfannkuchen perfekt als Appetitanreger. Wie wär's zum Beispiel mit Pfannkuchen-Lachs Schnecken zum Auftakt fürs Familiendinner? Oder serviere als besonderen ersten Gang die würzigen Pfannkuchen mit Krabbenfüllung.

Mit Pfannkuchen köstliche Hauptspeisen kreieren


Ob als schnelles Mittagessen oder als besondere Hauptspeise – Eierpfannkuchen können auch als Hauptgang serviert werden und das auf verschiedenste Weise. Wer es zum Beispiel fruchtig-exotisch mag, sollte die fluffigen Zucchini-Pancakes mit Mango-Salsa ausprobieren. Auch die italienischen Pfannkuchen mit Hackfleisch, Pilzen und geriebenem Käse sind ein schmackhafter deftiger Hauptgang und sorgen für mediterranen Flair. Als Auflauf serviert begeistern die gratinierten Pfannkuchen mexikanische Art mit Hähnchen, Bohnen und passender Würzung. Ganz egal welchen Geschmack du bevorzugst, deine Pfannkuchen kannst du so gestalten, wie du es am liebsten magst!

Rezepte für die Kleinen


Auch die Kleinen lassen sich mit Pfannkuchen immer begeistern! Denn nicht nur der Geschmack ist für Kinder das Größte, sondern auch das Backen der leckeren Mahlzeit sorgt für jede Menge Spaß. Zusammen könnt ihr den Teig zubereiten und gemeinsam die leckeren Pfannkuchen rausbacken. Anschließend darf jeder seinen eigenen Pfannkuchen ganz nach dem persönlichen Geschmack gestalten und zusammenrollen – das können sogar schon die ganz Kleinen! Oder überrasche deine Kinder mit einem lustigen Pfannkuchen Pizzagesicht, das ihr euch dann mit der ganzen Familie schmecken lassen könnt! Auch die hungrige Pfannkuchen Raupe​ ist ein Highlight bei Kindern und ist noch dazu absolut gelingsicher.

Wir, vom MAGGI Kochstudio, wünschen guten Appetit!​​​