Content Editor

Fingerfood - weil’s praktisch ist


Wenn zu besonderen Veranstaltungen, wie zum Beispiel an Geburtstagen, Gartenpartys oder zum gemeinsamen Fußballspiel-Event, etwas mehr Gäste zu Besuch kommen, bietet sich Fingerfood ideal an. Aus ganz praktischen Gründen schon, da hierfür kaum Geschirr benötigt wird. Gestaltet sich der Abend als lockere Party, ist ein Drei-Gänge-Menü vielleicht nicht unbedingt die beste Entscheidung, um seine Gäste satt zu machen.

Ein paar Snacks zum Knabbern und eine Platte mit Käse-Schinkenhäppchen oder Hirtenspieße sind hier definitiv die bessere Wahl. So sind deine Gäste mobil und können selbst entscheiden wann für sie Schluss ist. Was bei Fingerfood-Ideen oft vergessen wird, ist, dass man die Gäste auch mit tollen Backrezepten überraschen kann. Ein paar Pflaumen-Mini-Muffins oder Zimtschnecken zum Nachtisch stellen auch die Schleckermäuler unter deinen Freunden schlussendlich zufrieden.

So hast du viel zeitlichen Spielraum und kannst deinen Gästen über den kompletten Abend verteilt leckere Snacks zu Essen anbieten. Um eine Sauerei und schmutzige Klamotten zu verhindern, solltest du bei Fingerfood außerdem immer sicherstellen, dass genügend Tücher zur Verfügung stehen. Mit feuchten Tüchern bekommen deine Gäste ihre Finger noch besser sauber.

Essen „begreifen“


Das Wort „Begreifen“ kann neben der Bedeutung, etwas geistig zu erfassen, auch heißen, etwas durch das Greifen oder Ertasten zu verstehen. Bereits im Kindesalter haben wir damit begonnen alle möglichen Formen zu erfassen und auch jetzt entwickelt sich unser Tastsinn immer weiter. Selbstverständlich sollte beim Essen mit Fingern immer darauf geachtet werden, dass die Finger zuvor gewaschen und desinfiziert wurden, um die Übertragung von Krankheiten vorzubeugen. Tatsächlich kann es aber auch eine ganz neue Erfahrung sein und stellt den direkten Kontakt mit unserer Nahrung wieder her. In vielen Kulturen gehört das Essen mit Fingern absolut zur Normalität. Natürlich eignet sich nicht jede Mahlzeit dafür sie mit den Fingern zu essen.

Deshalb haben wir euch eine Liste an Fingerfood-Rezepten zusammengestellt, die ihr unbedingt mal ausprobieren solltet! Wir wünschen guten Appetit.