MAGGI Rezeptidee fuer Blattsalat mit Schokodressing und Lamm-Ananas-Spießen

Blattsalat mit Schokodressing und Lamm-Ananas-Spießen

Gerade im Sommer sind Salatrezepte wie dieses sehr beliebt, denn der Salat ist lecker, knackig und in Kombination mit den Spießen wird er auch sehr nahrhaft. Zudem ist diese Salatvariation etwas Besonderes. Oder hast du vorher schon einmal ein Schokoladendressing im Salat gegessen? Probiere es aus.
  (14)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 376.18
    kcal
  • 15.94g
    Kohlenh.
  • 14.34g
    Eiweiß
  • 28.14g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Schokolade - die süße Versuchung!

Schokolade kann man einfach nicht widerstehen. Ob Vollmilch-, Zartbitter oder weiße Schokolade, dieser süße Genuss schmeckt in vielen verschiedenen Sorten und ist in den unterschiedlichsten Variationen erhältlich. Ob mit Nüssen, Karamell, oder Kokosfüllung – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Du liebst die leckere „Schoki“ genauso wie wir in Form von Kakao zum Frühstück, als Brotaufstrich oder als leckeres Dessert? Dann werden dich diese Fakten rund um Schokolade aus dem MAGGI Kochstudio bestimmt brennend interessieren. Erfahre mehr und werde zum Schoko-Experten!

Mehr erfahren
Tomate

Wir alle kennen und lieben sie, die Tomate. Dieses rote Gemüse ist bestimmt auch in deinem Gemüsefach zu finden. Kein Wunder, denn Tomaten sind nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern schmecken auch noch richtig lecker. Ob als würzige Pastasauce, als Belag für den Pizzateig, oder ganz klassisch als Zutat im gemischten Salat​ – Tomaten gehen immer.
Du denkst jetzt vielleicht du kennst die Alleskönner-Gemüsesorte bereits in und auswendig, aber wir, vom MAGGI Kochstudio, haben noch weitere zusätzliche Informationen für dich. Wusstest du zum Beispiel schon...

Mehr erfahren
Rapsöl

Du verwendest Rapsöl häufig zum Kochen? weißt aber eigentlich nicht viel über das flüssige Fett? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben die wichtigsten Fakten über Rapsöl für dich zusammengefasst, damit du ab jetzt immer genau weißt wofür du es am besten verwenden kannst, um tolle Gerichte zuzubereiten.

Mehr erfahren
Braten im Ofen

Du kennst bestimmt das Gefühl, wenn dir beim Anblick eines leckeren, saftigen Bratens das Wasser im Mund zusammenläuft. Das kannst du jetzt auch deinen Gästen bieten. Egal ob für eine kleine oder große Gruppe, mit einem Braten triffst du immer die richtige Wahl und bereitest Freunden und Familie ein wahres Geschmackserlebnis. Wir, vom MAGGI Kochstudio, stehen dir mit unseren hilfreichen Tipps bei der Zubereitung zur Seite und zeigen dir, wie man einen Braten am besten im Ofen hinbekommt.​

Mehr erfahren
Ananas

Ananas wachsen vor allem bei hohen Temperaturen und viel Sonne und sind bei uns das ganze Jahr über erhältlich. Das gelbe Fruchtfleisch der Ananas überzeugt durch den herrlich süßen Geschmack. Ob in Salaten, in verschiedensten Desserts oder Smoothies, diese exotische Frucht wird hierzulande sehr vielseitig verwendet. Von außen sieht die Ananas ein bisschen aus wie ein Pinienzapfen, weshalb sie im Englischen auch „pineapple“ genannt wird. Du möchtest gerne mehr über die Herkunft und Lagerung der Ananas erfahren? Wir, vom MAGGI Kochstudio, haben die wichtigsten Fakten für dich zusammengefasst.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 4 Portionen

Ansicht
  • Ananas in Scheiben4  Scheiben  Ananas in Scheiben4  Scheiben  Ananas in Scheiben 
  • THOMY Delikatess-Senf, mittelscharf, 100 mlTHOMY Delikatess-Senf, mittelscharf, 100 ml1  TL  THOMY Delikatess-Senf, mittelscharf, 100 ml1  TL  THOMY Delikatess-Senf, mittelscharf, 100 ml 
  • Maggi Würzmischung 1, für gebratenes Fleisch, 78 g Maggi Würzmischung 1, für gebratenes Fleisch, 78 g Maggi Würzmischung 1, für gebratenes Fleisch, 78 g Maggi Würzmischung 1, für gebratenes Fleisch, 78 g  
  • Maggi Würzmischung 4, für knackige Salate, 60 g Maggi Würzmischung 4, für knackige Salate, 60 g 4  gehäufte TL  Maggi Würzmischung 4, für knackige Salate, 60 g 4  gehäufte TL  Maggi Würzmischung 4, für knackige Salate, 60 g  
  • THOMY Reines RapsölTHOMY Reines Rapsöl6  EL  THOMY Reines Rapsöl6  EL  THOMY Reines Rapsöl 
  • Blattsalat (gemischt)300  g  Blattsalat (gemischt)300  g  Blattsalat (gemischt) 
  • Cocktailtomaten150  g  Cocktailtomaten150  g  Cocktailtomaten 
  • Aceto Balsamico2  EL  Aceto Balsamico2  EL  Aceto Balsamico 
  • HolzspießeHolzspieße4  Holzspieße 
  • Honig1  TL  Honig1  TL  Honig 
  • KnoblauchzeheKnoblauchzehe1  Knoblauchzehe 
  • Lammrücken mit Knochen250  g  Lammrücken mit Knochen250  g  Lammrücken mit Knochen 
  • ThymianzweigeThymianzweige2  Thymianzweige 
  • kochendes Wasser3  EL  kochendes Wasser3  EL  kochendes Wasser 
  • Zartbitterschokolade15  g  Zartbitterschokolade15  g  Zartbitterschokolade 
  • NESCAFÉ Gold3,5  TL  NESCAFÉ Gold3,5  TL  NESCAFÉ Gold 
Lauch vorbereiten

Lauch, oder auch Porree genannt, ist ein Gemüse, das du bestimmt des Öfteren schon im Supermarkt gesehen hast. Die Lauchstangen, die in unterschiedlichen Stärken erhältlich sind, können sehr vielseitig eingesetzt werden und geben dank ihrem zwiebelartigen Geschmack deinen Rezepten das gewisse Etwas. Du möchtest gerne Gerichte mit Lauch zubereiten, fragst dich aber wie man die Zwiebel, den weißen Schaft oder die langen hellgrünen Blätter vorbereitet und welche Teile davon man eigentlich verwenden kann? Wir, vom MAGGI Kochstudio, sagen es dir und machen dich zum Experten, was das Thema Lauch betrifft. In den folgenden Schritten beschreiben wir dir genau, wie du das Gemüse vorbereitest. Dank der genauen Anleitung steht dem Lauch-Genuss ab jetzt nichts mehr im Wege! ​

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

Schritt 4

Schritt 5

Schritt 6

Schritt 7

 

 

Direkteinstiege zu weiteren Themen: