MAGGI Rezeptidee fuer Fruchtsalat mit Espresso-Sahne

Fruchtsalat mit Espresso-Sahne

Ein süßes Salat Rezept ist dieser Obstsalat. Die Espresso-Schlagsahne-Mischung verfeinert den Obstsalat und gibt ihm eine besondere Note. Versuche dich doch auch an der süßen Nachspeise.
  (2)
Rezept bewerten
Deine Bewertung:

Klicke auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je höher die Anzahl, desto höher der Genuss.

Vielen Dank für deine Bewertung!

Bewertung abgeben
Info

Bewertung abgegeben!

 

  • 271.71
    kcal
  • 30.72g
    Kohlenh.
  • 2.44g
    Eiweiß
  • 14g
    Fett
Alle Angaben pro Portion
Mango

Die süße Frucht aus dem asiatischen Raum hat mittlerweile auch unsere Küchen erobert und ist aus dem Obstkorb gar nicht mehr wegzudenken. Mango eignet sich durch ihren süßlich-fruchtigen Geschmack perfekt für die Zubereitung von verschiedensten Desserts, passt aber auch zu tollen Hauptspeisen und verleiht deinen Gerichten eine gehörige Portion Genuss! Damit du ab jetzt genau weißt, woher die Früchte eigentlich kommen und wie man Mangos am besten lagert, haben wir, vom MAGGI Kochstudio, die wichtigsten Informationen hier für dich zusammengefasst.

Mehr erfahren
Sternfrucht

Hast du schon mal eine Frucht gesehen, die so saftig-lecker schmeckt und noch dazu so toll aussieht? Wie der Name schon sagt, überzeugt die Sternfrucht durch ihre tolle, dekorative Form und macht daher jedes Gericht zum richtigen Augenschmaus. Das Auge isst ja bekanntlich mit, und daher bietet sich die Sternfrucht nicht nur in den Wintermonaten, sondern das ganze Jahr lang als tolle Zutat für verschiedene, leckere Desserts an und sorgt dafür, dass deine Gäste wunschlos glücklich sind. Du hast beim letzten Besuch im Restaurant die tollen Sterne genossen und möchtest jetzt selbst ein Rezept mit der leckeren Frucht zubereiten? Wir, vom MAGGI Kochstudio, liefern dir alle Informationen rund um den kalorienarmen Leckerbissen, damit du genau Bescheid weißt, wenn es heißt: an die Sterne, fertig, Schlemmen!

Mehr erfahren
Sahne

Lässt man Rohmilch längere Zeit stehen, setzt sich das Milchfett als dicke Rahmschicht an der Oberfläche ab. Schneller geht das in Molkereien heute mit speziellen Milchzentrifugen. Zum Einstellen des Fettgehalts wird anschließend dem abgetrennten Rahm erneut entrahmte Milch untergemischt, bis die gewünschte Fettstufe der Sahne erreicht ist.

Wie Milch wird auch Sahne wärmebehandelt, um sie zu entkeimen und länger haltbar zu machen. Schlagsahne (Schlagrahm) hat einen Fettgehalt von mindestens 30 Prozent. Der gesetzlich vorgeschriebene hohe Fettgehalt garantiert, dass sie sich gut schlagen lässt. Generell gilt: je mehr Fett, desto fester der Schaum. Schlagsahne eignet sich zur Verwendung in Cremes und Desserts, für Torten, Saucen und Suppen. Eine Portion Sahne aus 50 ml Schlagsahne enthält 15 g Fett und rund 150 Kilokalorien.

Mehr erfahren

 

 

Zutaten für 6 Portionen

Ansicht
  • Schlagsahne250  ml  Schlagsahne250  ml  Schlagsahne 
  • Bourbon Vanillezucker1  Päckchen  Bourbon Vanillezucker1  Päckchen  Bourbon Vanillezucker 
  • grüne Weintrauben250  g  grüne Weintrauben250  g  grüne Weintrauben 
  • Zucker2   EL  Zucker2   EL  Zucker 
  • KaramboleKaramboleKarambole 
  • Orangenlikör2  EL  Orangenlikör2  EL  Orangenlikör 
  • frische Mangofrische Mango1  frische Mango 
  • NESCAFÉ Espresso2  TL  NESCAFÉ Espresso2  TL  NESCAFÉ Espresso 
Mango zubereiten

Um möglichst viel Fruchtfleisch zu erhalten, geben wir dir hier eine genaue Anleitung zum Auslösen der Mango:

Zum Tipp

 

 

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3