Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Brunch Party

Pulled Pork ist in aller Munde

6
20 Min
Mittel
Nadja Maggi Kochstudio Expertin
Du wolltest schon immer mal das Trendgericht Pulled Pork zubereiten? Mit diesem Rezept aus dem MAGGI Kochstudio gelingt es dir leicht. Das Fleisch mit der deftigen, leicht rauchigen Note wird im Backofen butterzart. Perfekt für Hamburger oder Sandwiches. Wie dir das Rezept gelingt, erklärt dir MAGGI Schritt für Schritt.

Zutaten

-
12Portionen
+

Dieses Gericht wurde für 12 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

3 EL
Olivenöl
410 g
THOMY BBQ Sauce
2 kg
Schweinekamm
12 
Hamburger Brötchen
600 g
Blattsalat

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
551,14 Kilocalories
Protein
36,73 Grams
Kohlenhydrate
39,05 Grams
Fette
27,19 Grams
Alle Angaben pro Portion
Lass uns kochen

Zubereitung

20 Minuten
Schritt 1
1 Min
Bitte beachten: Die eigentliche Zubereitungszeit beträgt 20 Min., danach muss das Fleisch 24 Std. marinieren und 12 Std. im Backofen garen!
Schritt 2
9 Min
Für den Rub in einer Schüssel Maggi Fix für Gyros mit THOMY Sonne & Olive und 1 Flasche THOMY BBQ Sauce gut verrühren. Schweinekamm waschen, trocken tupfen und in die Schüssel mit dem Rub geben. Gut einmassieren. Das Fleisch in einen Bratschlauch geben, beide Enden verschließen und 24 Std. gekühlt marinieren.
Schritt 3
5 Min
Backofen auf 100°C Ober-/Unterhitze (80°C Umluft) vorheizen. Das Fleisch mit dem Bratschlauch auf ein Backblech legen und ein kleines Loch in die Folie stechen. Im Backofen ca. 12 Std. garen. Nach Ende der Garzeit das Fleisch mit zwei Gabeln auseinander zupfen.
Schritt 4
5 Min
Hamburger-Brötchen nach Packungsangabe zubereiten und aufschneiden. Die Ober -und Unterseiten mit jeweils 1 EL THOMY BBQ Sauce bestreichen. Salatblätter waschen, trocken tupfen und auf die Unterseiten verteilen. Das Pulled Pork darauf geben. Nach Belieben noch mit weiteren Zutaten wie Tomate, Gurke oder Krautsalat belegen.
Pulled Pork ist in aller Munde

Schritt 1 von 4

Bitte beachten: Die eigentliche Zubereitungszeit beträgt 20 Min., danach muss das Fleisch 24 Std. marinieren und 12 Std. im Backofen garen!

Pulled Pork ist in aller Munde

Schritt 2 von 4

Zutaten: Maggi Fix für Gyros, Olivenöl, THOMY BBQ Sauce, Schweinekamm

Für den Rub in einer Schüssel Maggi Fix für Gyros mit THOMY Sonne & Olive und 1 Flasche THOMY BBQ Sauce gut verrühren. Schweinekamm waschen, trocken tupfen und in die Schüssel mit dem Rub geben. Gut einmassieren. Das Fleisch in einen Bratschlauch geben, beide Enden verschließen und 24 Std. gekühlt marinieren.

Pulled Pork ist in aller Munde

Schritt 3 von 4

Backofen auf 100°C Ober-/Unterhitze (80°C Umluft) vorheizen. Das Fleisch mit dem Bratschlauch auf ein Backblech legen und ein kleines Loch in die Folie stechen. Im Backofen ca. 12 Std. garen. Nach Ende der Garzeit das Fleisch mit zwei Gabeln auseinander zupfen.

Pulled Pork ist in aller Munde

Schritt 4 von 4

Zutaten: Hamburger Brötchen, Blattsalat

Hamburger-Brötchen nach Packungsangabe zubereiten und aufschneiden. Die Ober -und Unterseiten mit jeweils 1 EL THOMY BBQ Sauce bestreichen. Salatblätter waschen, trocken tupfen und auf die Unterseiten verteilen. Das Pulled Pork darauf geben. Nach Belieben noch mit weiteren Zutaten wie Tomate, Gurke oder Krautsalat belegen.

Rezept als PDF
Herunterladen
Danke für deine Bewertung!
Wir freuen uns über deine Bewertung!

Du hast dieses Rezept bewertet.

Klick auf die Anzahl der Sterne, die du vergeben möchtest: je mehr desto leckerer.

Absenden
Asset 10

Kommentare 0

0/4000
Bitte gib nur gültige Namen ein
*diese Angaben sind verpflichtend