Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Larissa Maggi Kochstudio Expertin
Ich liebe es zu brunchen, denn es bringt viele Vorteile. Man muss nicht so früh aufstehen und die Brunch-Speisen reichen vom Frühstück bis zum Mittagessen. Meine leckersten und bewährten Brunch-Ideen von herzhaft, süß und sauer – alles dabei! Probiere sie unbedingt aus und schlemme dich mit deinen Liebsten durch!

Brunch: Was gehört dazu?

Ein Brunch besteht aus einem breit gefächerten Frühstücksangebot. Zudem gehören zu einem klassischen Brunch-Buffet Fingerfood, Snacks, Salate und herzhafte, warme Speisen. Aber auch etwas Süßes für die Naschkatzen darf nicht fehlen. Und jeder wählt die Reihenfolge so, wie es ihm am besten gefällt!

Was darf bei einem Brunch nicht fehlen?

  • Brötchen, Brote und Croissants als Basis
  • Verschiedene Aufstriche
  • Joghurts und Müslis
  • frischer Obstsalat
  • Eierspeisen: herzhaft oder süß
  • Fingerfood, Häppchen und Snacks
  • Salate
  • Warme Speisen
  • Kuchen, Gebäck und Desserts

Die passenden Getränke für einen Brunch:

  • Ein Glas Sekt oder Champagner zum Anstoßen
  • Orangensaft
  • frisch gebrühter Kaffee, Tee
  • Smoothies

Frühstücksideen aus aller Welt

Du willst noch mehr Tipps und Rezepte für dein Frühstück oder Brunch? In dieser Themenwelt stellen wir dir raffinierte 10 Frühstücksideen aus aller Welt vor.

Brunch-Ideen: schnell & einfach

Mit meinen Tipps aus einer kulinarischen Mischung von Frühstück und Mittagessen gelingt dir der perfekte Brunch. Wenn Freunde und Familie zu Besuch kommen, dann braucht man Brunch-Ideen, die schnell umzusetzen sind.

Gerne starte ich mein Brunch mit einem Frühstückslunch, das aus Brötchen, Brot, Käse, Wurst und Aufstrichen besteht. Du musst unbedingt meine Frischkäsecreme HOT ausprobieren, die aus Doppelrahm-Frischkäse, Schnittlauch und Maggi Würze Hot besteht. In nur 5 Minuten hast du diesen köstlichen Aufstrich fertig. Gerne kombiniere ich süße Birnen mit dem würzigen Gorgonzola und zaubere in nur wenigen Minuten den Birne-Gorgonzola-Aufstrich. Diese Kombination aus Süße und Würze ist ein Gaumengenuss und der ideale Belag für Brot & Co.! Auch Gemüse der Saison darf bei einem ausgiebigen Brunch nicht fehlen. Knackiges Gemüse mit einem Kräuter-Dip bieten sich als Fingerfood Brunch-Idee an. Neben Kaffee, Tee und Wasser gehören zu meinen schnellen Brunch-Ideen Smoothies aus Ost und Gemüse. Mit dem frischen süßen Smoothie bekommst du und deine Gäste einen Vitaminkick. Sehr zu empfehlen sind mein Himbeer-Smoothie und mein Tropical Smoothie. Ob als Nachtisch oder als süße Frühstücks-Brunch-Idee, der Rosa-Rote-Knusper-Joghurt-Schichtdessert ist eine süße Versuchung wert. Als Mittags-Brunch serviere ich gerne meine Würze-Frikadellen-Spießchen, die ganz schnell zubereitet sind und auch kalt himmlisch schmecken! Mein Kartoffelsalat-Kräuter-Dressing-Granatapfel rundet den Mittagstisch perfekt ab. Und zum Schluss meiner schnellen Brunch-Idee gehören diese beiden Desserts: Marinierte-Erdbeeren-Mascarpone und Mandarinen-Quark-Dessert.

Smoothies selber machen

Leckere Frucht-Smoothies zum Frühstück sind aufgrund des hohen Nährstoffgehaltes sowie des frischen und süßen Geschmacks der ideale Start in den Tag.

Müsli und Porridge zum Wachwerden

Mit süßen und leckeren Müslis bringst du die Geschmacksnerven beim Brunch erstmal auf Trab. Dazu passen frische oder getrocknete Früchte. Sie geben deinen Gästen einen ordentlichen Kick für den Tag. Meine verschiedenen Lieblings-Müsli-Variationen zum Selbermachen findest du in unserem Kochratgeber Müsli selber machen. Auch der neuste Frühstückstrend Porridge kommt bei einem Brunch-Buffet gut an. Alles was du darüber wissen musst, findest du in unserem Kochratgeber Porridge selber machen. Lass dich einfach inspirieren und finde ausgefallene Brunch-Ideen für dein Buffet.

Brunch-Ideen zum Vorbereiten: Brunchen ohne Stress!

Hier zeige ich dir meine liebsten Brunch-Ideen zum Vorbereiten, damit der nächste Tag entspannt beginnen kann. Auf die gute Vorbereitung kommt es an! Es gibt viele Fingerfood Rezepte, die du prima vorbereiten kannst und am nächsten Tag noch besser schmecken: Schnelle Kuchen, Muffins, Gebäck und auch Brotaufstriche lassen sich ideal am Vortag vorbereiten.

Warme Brunch-Rezepte

Wenn der Morgen langsam in den Mittag übergeht, bekommen die meisten Gäste irgendwann Lust auf etwas Deftiges und Warmes. Hier habe ich ein paar herzhafte Brunch-Ideen für dich zusammengestellt:

  • Möhren-Pastinaken-Suppe: Hühnersuppe mit feinem Gemüse und leckeren Geflügel-Wienern: Ein warmer Schmaus für Groß und Klein! Lässt sich super vorkochen.
  • Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch: Herrlich unkompliziert und deftig-lecker! Koche ich immer wieder gerne!
  • Chili con Carne: Der Klassiker passt natürlich auch zum Brunch!
  • Pizzazöpfe: Gibt es irgendjemand, der keine Pizza mag? Diese Pizzazöpfe mit Käse und Schinken gehen schnell und jeder wird sie lieben!
  • Lachsquiche: Auch eine Quiche gehört zu den absoluten Klassikern bei den Brunch-Rezepten. Mit feinem Lachs und Blumenkohl kannst du deine Liebsten à la francaise verwöhnen.
  • Schwedische Hackbällchen: Hier gibt’s original Köttbullar für dein Brunch-Buffet.

Brunch-Rezepte warm und kalt

Zu einem ausgiebigen und reichlichen Brunch-Buffet stelle ich dir die beliebtesten Brunch-Rezepte warm und kalt vor, die ein Must-Have sind:

Kalte Brunch-Rezepte:

Kalte Brunch-Rezepte sind am Morgen und auch am Mittag immer eine schöne und schnelle Idee. Die Speisen sind vielfältig - schier unendlich! Süß, fruchtig, frisch, herzhaft, vitaminreich. Ich habe dir einige kalte Brunch-Rezepte zusammengestellt, die Power geben und deinen Besuch überraschen!

Warme Brunch-Rezepte:

Wenn der Morgen langsam in den Mittag übergeht, bekommen die meisten Gäste irgendwann Lust auf etwas Deftiges und Warmes. Hier habe ich ein paar herzhafte Brunch-Ideen für dich zusammengestellt:

Außergewöhnliche Brunch-Ideen

Du suchst nach außergewöhnlichen Brunch-Ideen? Dann bist du hier genau richtig! Ich zeige dir meine außergewöhnlichen Brunch-Ideen, denen fast niemand widerstehen kann. Diese außergewöhnlichen Brunch-Ideen sind im Handumdrehen zubereitet!

Brunch-Ideen mit Ei

Eins ist klar: Zum ausgedehnten Sonntagsbrunch gehören Eier dazu. Die einen mögen sie lieber süß in Form von Pancakes oder Waffeln, die anderen bevorzugen herzhafte Klassiker wie Rührei oder Spiegelei mit Speck. Zum Glück gibt es Eierspeisen in unzähligen Varianten. Probiere doch mal diese süßen Brunch-Rezepte mit Ei aus:

Wenn du nach einer herzhaften und ausgefallenen Brunch-Idee mit Eiern suchst, werden dich diese Rezepte überraschen. Unsere Cloud Eggs sehen nicht nur super aus. Sie passen auch toll zum Frühlings- oder Osterbrunch! Herzhafte Pizza-Waffeln sind ein Volltreffer für dein Bruch-Buffet. Sie kommen besonders bei Kindern super an. Du suchst nach einer besonderen Brunch-Idee? Shakshuka ist ein Eiergericht, das man in Israel gerne zum Frühstück serviert. Macht satt und unglaublich glücklich!

Kochratgeber: Eier pochieren

Pochierte Eier eignen sich super, um Freunde und Familie bei einem Brunch zu beeindrucken. Wir zeigen dir, wie einfach es geht!

Ich hoffe, meine Brunch-Ideen konnten dich inspirieren und deine Gäste begeistern. Guten Appetit!

Deine Larissa